Jetzt kostenlos testen

Teufelssohn

Autor: Jörg Kastner
Sprecher: Erich Räuker
Serie: Vatikanreihe, Titel 2
Spieldauer: 9 Std. und 56 Min.
4 out of 5 stars (313 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der ehemalige Jesuit Paul Kadrell muss befürchten, ein Nachfahre Satans zu sein. Er ist kurz davor, seinem Leben ein Ende zu setzen, da erfährt er, dass Claudia Bianchi, Kommissarin in Rom, ein Kind von ihm erwartet. Was eigentlich ein Grund zur Freude sein sollte, wird für Paul und Claudia zum Alptraum: Trägt auch ihr Kind die Saat des Bösen in sich? In Rom stoßen die beiden auf eine uralte Prophezeiung, die die Wiederkehr eines dunklen Gottes vorhersagt...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2010 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2010 der deutschsprachigen Audiofassung by Audible Studios

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    92
  • 4 Sterne
    138
  • 3 Sterne
    62
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    8

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Wenn die Zeit keine Rolle spielt......

Knapp 10 Stunden ist für den Stoff einwenig zu viel, es ist an einigen Passagen langweilig. Bis fast 3/4 des Hörbuches ist mir der Titel nicht zugänglich gewesen. Zum Ende hin wirkt der Stoff eher gequetscht und die Übergänge sind abrupt.
Herausragend ist der Sprecher, der dem Hörbuch Leben einhaucht. Ich konnte mich in die Story hineinbegeben (nicht überall). Spannung kam eher zu kurz, da vieles voraussehbar gewesen ist.
Alles in Allem ein Hörbuch für Fans von eher helleren Klerus Geschichten und dem Sprecher Erich Räuker.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Spannende Fortsetzung des ersten Teils!

Nachdem ich den ersten Teil gehört hatte, war ich schon sehr gespannt auf die Fortsetzung der Trilogie (, die aber in Wirklichkeit nur zwei Teile hat ...). Sie war ähnlich spannend und fesselnd wie der erste Teil. Als "Popcorn-Hörbuch" absolut empfehlenswert. Wegen des etwas verwirrenden Handlungsfortgangs ein Stern Abzug.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Sehr spannend

Trotz einiger Längen hat mich diese Hörbuch fasziniert.Einige langatmiege Passagen,der Rest dann ganz gut!Ich fand es für dieses Thema etwas zu kurz und nicht detailreich genug!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

hätte ich nicht erwartet...

dass diese Geschichte, nachdem ich voller Spannung des 1. Teil (Teufelszahl) gehört hatte, den Spannungsbogen so prima aufrecht halten konnte. Habe "Teufelszahl'" geschenkt bekommen und war überrascht, dass dieses absurde Thema mich so in den Bann ziehen konnte und dann noch ein 2. Teil. Werde mir sofort den 3. Teil zulegen, sobald er erscheint. Hoffentlich bald.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Grandios

Trotz der L?nge zog es sich nie in die L?nge und war durchgehend spannend

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

unterhaltsam

Nach dem ersten Teil, auch gelesen von dem wunderbaren Erich Räuker, wollte ich natürlich wissen, wie es weitergeht.
Man muss schon ein Faible für abstruse religiöse Vereinigungen haben, damit einem diese Trilogie gefällt.
Mir waren manche Erklärungen zu langatmig, insgesamt fand ich die ersten beiden Teile aber recht spannend und unterhaltsam.
Erich Räuker gehört ab sofort zu meinen Lieblings-Vorlesern!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wann geht es weiter?

Wo bleibt der dritte Teil?
Ein spannendes Hörbuch, das einem die Langeweile vertreibt.
Ich hoffe es geht bald weiter ?!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Ute
  • 28.04.2017

Gute Fortsetzung der "Teufelszahl"

Die Geschichte ist unterhaltsam, wenn auch nicht wirklich überraschend weitergeführt worden.
Absolut gigantisch ist wieder einmal Erich Räuker der, zumindest für meinen Geschmack, als Sprecher einfach nicht zu schlagen ist!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zwischen Kriminalistik und Esoterik II.

Auch in diesem Buch kommt die Stadt Rom nicht zu kurz und wer schon mal auf dem Petersplatz stand und die Bernini-Architektur auf sich wirken ließ, kann mit der Beschreibung, die der Protagonist Paul dazu denkt, viel anfangen.
Wie im ersten Buch wird dann eine gute Handlung irgendwann esoterisch-mystisch verzerrt und - wie ich finde - verdorben. Interessante Darstellungen zu Besessenheit und Exorzismus...
Schade, dass audible nicht auch die Engels-Tilogie des Autors vertont.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

bitte mehr!!

unglaublich spannende Geschichtsstunden mit einem Hauch Religion und Spannung