Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi natürlich das Dolce Vita nahebringen. Das war's dann mit der Ruhe.

    Als wäre es damit nicht genug: Eines Tages verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten? Poldi macht sich auf die Suche - und kreuzt dabei schon bald den Weg des attraktiven Commissario Montana...
    ©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      59
    • 4 Sterne
      33
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      46
    • 4 Sterne
      34
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tante Poldi 1 macht Spaß! Dann aufhören

    Der erste Tante Poldi Roman macht wirklich Spaß: Witzig, spritzig und unterhaltsam, mit lustigen Charakteren und Situationen.
    Dann aber aufhören mit der Serie!

    Achtung Spoiler:
    Ab Nummer 2 wird es schon nicht mehr so lustig, die Charaktere werden "exentrischer" und die Situationen slapstickhaft. Dann wird es richtig PEINLICH: Michael Jackson lebt und Tante Poldi ist eine persönliche, enge Freundin von Ihm! Die Geschichte war interessanter als man nur erahnen konnte was Tante Poldi wirklich erlebt hat und was sie sich dazu gedichtet hat, das machte es menschlicher und somit viel unterhaltsamer.
    Schade.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Witziger Krimi

    Verschiedene Personen, die in einen Kriminalfall verwickelt sind. Obwohl Tante Poldi ja nur ihre Rente auf Sizilien genießen möchte, wird sie wie Miss Marple auf einen Mordfall aufmerksam und fuscht der Polizei ein bisschen ins Handwerk. Die Geschichte ist witzig, auch durch den Dialekt, den der Sprecher mit einbringt. Tante Poldi kann ich mir nach der Beschreibung richtig gut vorstellen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    fesselnd und lustig!

    Es hat mich so gefesselt das ich es mit 2 mal durch hatte . Es war auch lustig.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    witzig und originell

    Angenehme Sprecherstimme und, als Sizilienliebhaberin, fühlte ich mich, als wär ich mit Poldi auf dieser schönen Insel unterwegs immer mit einem Schmunzeln ...

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schade

    Ich mag eigentlich lustige Kriminalromane, leider habe ich für diesen Roman nicht den richtigen Humor. Mehrfach abgebrochen habe ich mich bis zum Ende gequält und mir geschworen, nie wieder einen so sinnlosen Roman bis zum Ende zu hören.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Na ja ganz nett

    Ganz nette Geschichte auch ein wenig witzig aber mehr auch nicht. Dann lieber gleich zu Miss Marlene greifen dort kommt mehr Spannung auf und man wird besser unterhalten