Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

✓ Ein exklusiver Original Podcast

✓ Eine Serie in 24 Folgen

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

Ende der Zehnerjahre erlebt die Kultur Mitteleuropas eine neue Blüte. Die Zeit der Buchstaben ist vorbei, es zählt das gesprochene Wort. Das Medium der Stunde: der Podcast.

Die TITANIC-Timelife-Serie Das goldene Zeitalter macht diese Epoche wieder lebendig - als würde sie jetzt gerade stattfinden.

Und immer wieder aufs Neue, alle zwei Wochen! Mit leichtfüßiger Präzision nehmen die Akutarchäologen des endgültigen History-Magazins TITANIC ganze Zeitalter auseinander und setzen sie vor Ihren schlackernden Ohren wieder zusammen. Bis Vergangenheit und Gegenwart zu einem undefinierbaren Brei verschmelzen. Wissenschaft, wie Jesus sie sich gewünscht hätte.

Wenn du diesen Podcast zu deiner Bibliothek hinzufügst, kannst du auf mindestens 12 Folgen zugreifen, die schon veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. In der Audible-App werden dir immer die 30 neuesten Folgen angezeigt. Alle veröffentlichten Folgen kannst du über deine Bibliothek auf Audible.de hören. Audible-Abonnenten genießen kostenlosen Zugriff auf Podcasts.

©2018 Audible Studios (P)2018 Audible Studios
TITANIC - Das goldene Zeitalter

Über die Gastgeber

Torsten Gaitzsch, Ph. D., *1981, ist Pferdehistoriker und entzifferte den legendären Diamantenen Drudel von Baalbek. In seiner Freizeit kultiviert er fleischfressende Fungi.
Sir Tim Wolff, *1978, hat als Reisejournalist fast 1.000.000 Kilometer zurückgelegt (Pendelverkehr Frankfurt-Köln) und brachte den Schnupftabak nach Neuseeland, ließ ihn dort aber liegen.

Moritz Hürtgen, Priv. Doz., *1989, lebte zweieinhalb Jahren unter "Bild"-Redakteuren und studierte ihre faszinierende Lebensweise. Er ist Sonderbotschafter der Vereinten Nationen für Twitter und die angrenzenden Gebiete.
Leo Fischer, M. A., *1981, kennt die geheimen Archive des Vatikans wie kein II. (Johannes Paul). In seiner Magisterarbeit konnte er einen wichtigen Denkfehler Gottes nachweisen.

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu TITANIC - Das goldene Zeitalter (Original Podcast)

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    109
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    36
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    104
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    24
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    94
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    33

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein wirklicher Satire Podcast

Ich habe mich schon lange nicht mehr so gut unterhalten gefuehlt.
Die Moderatoren diese Podcasts treffen genau meinen Humor und nehmen den Mainstream so gekonnt auf die Schippe das ich oefter ueberlegen musste ob ich da nicht doch ausversehen den Deutschlandfunk laufen habe :) Ich habe beim hoeren grosse Lust bekommen mich einfach dazu zu setzen und mit drauf los zu plaudern :)

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was war das gerade?

Dieser Podcast ist etwas...besonderes. Sarkasmus, Ironie, Diskriminierung. Hier wird alles veräppelt. Manches fand ich an der Grenze, anderes Urkomisch. Wer sich jedoch schnell angegriffen fühlt, sollte diesen Podcast lieber nicht hören. Für alle anderen, hört los!

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

So, als hörte man guten Kollegen zu

Immer wenn ich diesen Podcast herunterlade, einschalte, wieder lösche, noch mal herunterlade und dann fröhlich durchhöre, bekomme ich das Gefühl, es mit guten Bekannten zu tun zu haben. Alle Beteiligten erinnern mich stark an meine Kollegen, nur irgendwie so, als hätte ihnen jemand ein Mikro unter die Nase gehalten. Verrückt! Aber insgesamt sogar ein bisschen besser als das Gesabbel, das ich aus dem Büro kenne. Empfehlung des Jahres!

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Geschmäcker sind nun mal verschiedenen....

Und deswegen finde ich es unfair in einer Rezension sowas zu schreiben wie "langweilig" oder "unlustig". Das ist keine Rezension sondern die persönliche Meinung und Info über seinen eigenen Humor. Titanic Leser und Leserinnen werden in grossen teilen zufrieden sein,weil sie wissen das einen hier nun mal kein Mario Barth Programm erwartet. Wer Satire erwartet und auch richtig zuordnen kann,wird nicht enttäuscht. Wer RTL Niveau oder Humor wie im Quatsch Comedy Club erwartet wird natürlich enttäuscht sein.

19 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Überzeugt mich nicht

Ich hatte mich wirklich auf Satire gefreut und habe auch versucht die erste Folge komplett zu hören, aber Fehlanzeige. Kein Lacher, regelrecht unlustig... Man hat keine Lust weiter zu hören. Es wirkt im Laufe eher nervend und krampfhaft.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einfach nicht lustig

Sorry aber ich kann über diese Art von Satire nicht lachen. Es ist einfach nicht lustig.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Titanisch

Monthy phyton auf deutsch
Und das mit mindestens sieben wörtern von denen mindestens zwölf nicht doppelt vorkommen dürfen

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Kein guter Podcast

Leider bringen die Sprecher Ironie und Zynismus gar nicht rüber - es wäre vielleicht lustig, wenn man die Texte einfach selbst lesen würde. Vor allem ein Sprecher denkt wohl, er wäre der Til Schweiger des Podcasts: nuschel nuschel nuschel Politikername nuschel nuschel.... :-(

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

langweilig

Es werden hier krampfhaft Themen gesucht, die von den Sprechern absolut unlustig und öde besprochen werden.
Eigentlich nur 0 Sterne verdient. Langweilig.
Wie kann ich diesen Podcast aus meiner Bibliothek löschen?

Audible selbst gefällt mir sehr gut und andere Podcasts sind interessant bis toll.

Gruß Tom

17 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Abmischung mies

O-Ton mal laut, mal leise . Machmal ist es einfach ein undeutliches Geplapper und Genuschel. Die ersten 15 Minuten sollte man wegschneiden, kein Inhalt. Allgemein sollte mehr überlegt werden, was den Hörer interessiert oder was inhaltlich was hergibt. Es wirkt völlig unkoordiniert. Die Selbstdarstellung der Sprecher zum Beispiel nervt nur.
Beim Printmedium kann man zurückgehen und etwas nochmals lesen. Bei einem Podcast kann man das nicht. Aus diesem Grund muss klar, deutlich und nicht zu schnell gesprochen werden. Vielleicht können die Macher da einen Kurs besuchen oder so.

6 Leute fanden das hilfreich