Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Schleswig Holstein, kurz vor Weihnachten. Auf der Halbinsel Holnis wird in einem hohlen Baumstamm eine verweste Frauenleiche gefunden. Für Hauptkommissar John Benthien, den ermittelnden Beamten, ist dieser Fall besonders, denn der Baum mit der Leiche steht im Garten der Eltern seiner Exfreundin Karin.

Und es kommt noch schlimmer: Ein paar Tage später wird Karin im selben Garten erschlagen, und alle Hinweise deuten ausgerechnet auf Benthien als Täter. Für den Kommissar stehen zwei Dinge fest. Erstens: Er ist unschuldig. Zweitens: Er wird den wahren Mörder finden.
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    327
  • 4 Sterne
    131
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    302
  • 4 Sterne
    122
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    8

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    300
  • 4 Sterne
    124
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    10
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Leicht übertrieben

Irgendwie bin ich zwiegeteilt. Ich fand die Geschichte wirklich fesselnd und sie mit auch gut gefallen. Das Problem war, ich fand sie nicht gerade ausgesprochen logisch. Einiges fand ich richtig unglaubwürdig und diese Anhäufung kaputter Typen war mir dann auch etwas zu viel. Nichtsdestotrotz war es sehr spannend und ich freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung, die dann hoffentlich mal ohne die ganzen Ex-Frauen und dafür mit einer neuen Freundin stattfinden wird. Die Aussichten sind jedenfalls hervorragend.

Für diese wieder mal hervorragend gelesene Geschichte sollte man die Vorgeschichte(n) aber kennen. Sonst dürfte es doch etwas schwer verständlich werden.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Volker
  • Braunschweig, Deutschland
  • 19.02.2017

Immer besser...

Die Stories um Hauptkommissar John Benthien werden von Mal zu Mal besser. Ich hoffe, dass Nina Ohlandt der kriminelle Saft noch lange nicht aus geht. Der Sprecher Reinhard Kuhnert (Game of Thrones) ist wie immer hervorragend.
Kann man uneingeschränkt empfehlen!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Geschichten sind sehr gut!!! Sprecher schlecht

Ich habe mir nun alle Fälle von John Bestien angehört und finde sie durchweg vom Aufbau und auch von der Spannung sehr gut. Die Hauptpersonen habe ich lieb gewonnen und hoffe auf Neuigkeiten von Benthien und seinem Trupp. Leider ist der Sprecher Reinhard Kuhnert nicht so der Renner! Er gibt den Personen einen leicht debilen und dusseligen Touch. Das passt überhaupt nicht!!! Es wird ein quirliger Mensch beschrieben, der allerdings eine so lahme und einschläfernde Stimme bekommt, dass man einen leicht Geisteskranken vor seinem Auge hat. Schade!!! Die ersten Bücher hat noch Herr Pieper gelesen. Der war ne echte Bereicherung für das Buch. Leider ging es Sprechermäßig lahm weiter. Schade Schade .... Die Bücher haben was besseres verdient!!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte, furchtbarer Sprecher

Tolle Geschichte, aber ein furchtbarer Sprecher. Die nachgemachten Stimmen hören sich alle an wie alte Leute mit brüchigen Stimmen. Hoffe, den nächsten Teil liest wieder Thomas Piper.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Endlich wieder eine Fortsetzung

Wieder ein sehr gutes Buch mit vielen Wendungen. Der Sprecher verleiht der Handlung emotionale Tiefe.

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Guter 4er. Teil

Der Sprecher war wie immer klasse. Die Geschichte spannend bis zum Schluss. Kann ich empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Wahl

Der Sprecher ist toll und kann die einzelnen Charaktere gut darstellen. Das Ende völlig überraschend.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das Knäuel löst sich auf

Der Krimi war sehr spannend, aber auch recht verstrickt. Die Geschichte lief nicht ganz linear, teils waren zeitliche Sprünge drin, rückblickend eingefügt. Das war nicht gleich offensichtlich und machte mir Schwierigkeiten zu folgen bei den ersten Malen. Ansonsten super gelesen und interpretiert.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Harry
  • Bremen
  • 29.12.2017

Gute Geschichte aber wo war die Regie?

Ich würde mir wünschen dass die Frauenrollen mit Respekt und Würde gesprochen werden und nicht wie Männer klingen die versuchen eine Frau zu sein. Wo war die Regie bei dieser Produktion? Es ist eine so gute Geschichte die es verdient sorgfältig vertont zu werden. Dialekte sind auf jeden Fall nicht die Stärke des Sprechers. Der Staatsanwalt soll Schwabe sein spricht aber plötzlich eine Art Ruhrpott Dialekt. Das katapultiert mich immer wieder aus der Spannung heraus. Kinderrollen werden so gesprochen dass sie immer nur nervig und nicht ernst zu nehmen sind. Eigentlich hat der Sprecher nur ein Herz für Männer. Er hat eine wirklich gute Stimme und würde mit einem entsprechenden Regisseur zu Hochform auflaufen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Lu
  • 10.10.2017

Spannung.

wie alle Krimis dieser Reihe sehr spannend. toll gelesen und gut aufgebaut. Überraschung am Ende