Jetzt kostenlos testen

Stories from Paolino's Tapes

Sprecher: Paul Feyerabend
Spieldauer: 1 Std. und 7 Min.
4 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

"All the material is excerpted from personal tapes Paul sent to me. It was never meant to be edited or listened to by anyone else. I agree with releasing it for this CD as I believe Paul tells marvelous tales, which can be enjoyed by more people than I alone. He conveys beautifully his love of opera, theatre, cinema and the respect, compassion, admiration and sense of wonder he felt for many people."
©2001 supposé (P)2001 supposé

Kritikerstimmen

Paul Feyerabend, Vertreter der kritischen Theorie, versucht seiner Frau per akustischer Briefbotschaft, Brechts Dreigroschenoper nahe zu bringen. Ganz nebenbei kriegt er dabei die Kurve zur unangemessenen Verteilung der menschlichen Güter, der sozialen Unausgewogenheit in der Welt... Der vermeintlich schwierige Denker erweist sich als ausgesprochen amüsanter Unterhalter...
--Deutschlandfunk, Büchermarkt

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen