Jetzt kostenlos testen

Starke Frau, was nun?

Autor: Kera Jung
Sprecher: Katrin Jaehne
Spieldauer: 10 Std. und 48 Min.
4.5 out of 5 stars (29 Bewertungen)
Regulärer Preis: 13,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Starke Frau, was nun? Lisa ist emanzipiert, erfolgreich und jung, verabscheut Machos, Autos sowie Fleisch, und verspürt keine Skrupel, ihre Meinung lautstark an den Mann zu bringen -der wahren Geißel der Menschheit. Dazu hat sie einen tollen Job vorzuweisen, ein zwangloses Verhältnis zu Robert, aber auch genügend Freizeit, sich politisch zu engagieren. So weit, so gut...

Dann taucht jedoch der Schönling Chris aus dem amerikanischen Exil auf, der sämtliche ihr verhassten Klischees erfüllt, zudem Emanzen, Fahrräder und Vegetarier für einen echten Witz hält, und ständig seine empörenden Ansichten an die Frau - vorzugsweise Lisa - bringen muss. Einer lebenslang begeisterten und abgrundtiefen Abneigung der beiden steht also absolut nichts im Wege. Wäre da nicht der leicht verstörende Umstand, dass sie sich zumindest in einem Belang sogar atemberaubend gut verstehen… Eine spritzige Romanze mit einem winzigen Hauch Satire...

©2014 A.P.P. Verlag NL Deutschland Gemeindegässle 5 89150 Laichingen (P)2018 Liberaudio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

....was für eine Emanze 😂

ich hab öfters wie einmal gelacht, und öfters wie einmal gestöhnt wie man so nerven kann. Das Hörbuch hat mich sehr gut unterhalten. Fand es auch sehr gut gelesen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lohnt sich echt anzuhören!

Also das Buch ist wirklich richtig richtig gut, es wird nicht langweilig, die Gefühle werden nicht ständig und langatmig ausgewälzt und es wird nicht schnulzig , die Protagonisten sind super. Lisa ist echt toll, kartzbürstig, provokant, findet die Fehler nur bei allen anderen und ist sich keiner Schuld bewusst. Chris ist eigentlich ein toller Typ, sie sieht ihn nur als absoluten Macho. Die beiden fetzen sich ständig, das wird aber nicht langweilig. Die Sprecherin ist mit einer leicht kratzig rauchiger Stimme nett anzuhören passt gut zu dem HB, auch wenn man ab und zu hört hat wie Papier im Hintergrund raschelt, das finde ich aber nicht weiter schlimm. Die Schreibe der Autorin finde ich sehr gut, das nächste HB von ihr werde ich mir auf jeden Fall holen, ich hoffe es giebt bald das Nächste. Also unbedingt anhören!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • SBO
  • 17.03.2019

Es wird unerwartet gut

In den ersten Minuten dachte ich noch OMG und wollte aufgeben. Zum Glück habe ich es nicht. Es entwickelt sich zu einer lustigen Geschichte und ist empfehlenswert.
An die Sprecherin musste ich mich gewöhnen, als dass passiert ist, konnte ich mir keine andere mehr vorstellen.
Es ist ein Liebesroman aber wirklich spritzig und spaßig

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Oh Frau...

Tut mir Leid. Ich bin eine Frau und kann mich dennoch nicht mit Alice Schwarzer & Co. identifizieren. Mir ist bewusst, dass ich mir die Einstellung nur leisten kann, weil besagte Vertreterinnen Jahrzehnte für Frauenrechte gekämpft haben. Und ja, sicherlich ist Lisas Charakter bewusst so zugespitzt angelegt, würde ansonsten sogar an Glaubwürdigkeit einbüßen, aber mir ist das zu viel. Sie ist nur am Meckern. An nichts, rein gar nichts lässt sie ein gutes Haar. Ganz zu schweigen davon, dass sie sich entschuldigt, Fehler eingesteht. Die Geschichte an sich ist nicht schlecht. Nur fragte ich mich, was ein Mann an so einer Frau finden kann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Aufwühlend

In der ersten Hälfte hat mich die Story aggressiv gemacht, weil sich Lisa nicht deutlicher gegen Chris gewehrt hat, aber nach und nach wurde es verständlicher.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sabbi
  • Bayern
  • 28.02.2019

Absolut Mega...yaeh...

Kera Jung und Katrin Jaehne ich sag einfach mal ein großes Dankeschön für dieses Mega super gelungene Buch und die Mega geniale Lesung. Ich hatte Lisa voll vor Augen, im gleichen Maße Chris ebenso alle anderen Beteiligten wie auch die jeweiligen Situationen.

Es war für mich ein absoluter Super Genuss dieser außergewöhnlichen Liebesromanze, denn ja dieses war es definitiv für mich .. dieser Romanze zu lauschen. Wie oft dachte ich mir...oh Lisa merkst du nicht das er in dich und du auch in ihn verknallt bist.... aber Nein, Lisa doch nicht. ;-)

Was mir nicht allzu oft passiert.... ich habe öfter mal zurückspulen müssen da ich so begeistert war von dem Schlagabtauch zwischen der „anstrengenden“ Emanze Lisa oder auch liebevoll Berliner Göre genannt und dem für mich sympathischen, sexy Macho bzw. „Exil“ Ami Chris. Es wäre noch so viel zu schreiben aber es gibt so wunderbar geschriebene Rezensionen beim Buch auf Amazon zu lesen die ich so nicht hinbekomme.

Einziges was ich noch hinzufügen möchte. Mir hat der Schluss eigentlich schon echt gut gefallen, denn auch dieser wurde nicht wie oft zacki ,sie haben sich in zwei Minuten gefunden und dann aus die Maus das wars. Allerdings schreit der Schluss nach einer Fortsetztung da es keinen Epilog gab. So gerne würde ich erfahren wie es mit den Beiden weitergeht. Wie raufen sie sich im laufe der Zeit zusammen. In welcher Art und weise gelingt es Lisa sich zu ändern und in welcher Art und Weise natürlich auch Chris. Diesen Schlagabtausch hätte ich auch noch soooo gerne gewusst. Wer weiß vielleicht hab ich ja Glück. ;-) mich würde es zumindest mega Freuen!


2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich