Jetzt kostenlos testen

Star Wars

Death Troopers
Autor: Joe Schreiber
Sprecher: Sean Kenin
Spieldauer: 6 Std. und 41 Min.
4.5 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

When the Imperial prison barge Purge - temporary home to 500 of the galaxy's most ruthless killers, rebels, scoundrels, and thieves - breaks down in a distant, uninhabited part of space, its only hope appears to lie with a star destroyer found drifting, derelict, and seemingly abandoned. But when a boarding party from the Purge is sent to scavenge for parts, only half of them come back - bringing with them a horrific disease so lethal that within hours nearly all aboard the Purge die in ways too hideous to imagine.

And death is only the beginning....

The Purge's half-dozen survivors - two teenage brothers, a sadistic captain of the guards, a couple of rogue smugglers, and the chief medical officer, the lone woman on board - will do whatever it takes to stay alive. But nothing can prepare them for what lies waiting aboard the Star Destroyer amid its vast creaking emptiness that isn't really empty at all. For the dead are rising: soulless, unstoppable, and unspeakably hungry.

Listen to all of our Star Wars titles you can!
©2009 Joe Schreiber (P)2009 Random House

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eigentlich ganz spannend, aaaaaber...

Der Autor verbindet zwei Themen miteinander, die eigentlich schon längst zusammengefunden haben sollten: Zombies und Star Wars.
Wem das auf den ersten Blick etwas merkwürdig vorkommt, sollte dem Hörbuch eine Chance geben, denn es ist auch Dank des Sprechers mehr als hörenswert. Insbesondere eine besondere Filmfigur erweckt er sehr glaubhaft zum Leben.
Zur Geschichte: Die Story ist bis auf kleine Schwächen sehr fesselnd. Jedoch muss man bei der eher auf Spannung und Schrecken konzentrierten Stimmung einige Abstriche im Punkt Lore machen: Was sind die genauen Hintergründe des Projekts? Woher stammt die Krankheit? Wenn das Projekt von Vader in Auftrag gegeben wurde, warum interessiert ihn das Ergebnis nicht?
Klar, diese Hintergründe hätte man schlecht die, von Zombies gehetzten, Protagonisten ergründen lassen können, aber man hätte einen Prolog oder Epilog diese Fakten erzählen lassen können.
Dennoch eine sehr gelungene, dichte und deshalb unterhaltsame Geschichte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Very interesting in many ways

Story: very nicely written and holds it's tension Til the end
Performance: good to listen to and very clear

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Star Wars meets Resident Evil

Sean Kenin hat mich als Sprecher überzeugt und ich könnte mir gut vorstellen weitere von ihm gesprochene Bücher zu kaufen.
Joe Schreiber hat es geschafft eine äußerst spannende Geschichte zu schreiben. Speziell bis zum ersten Auftauchen der Infizierten empfand ich eine unglaubliche Gänsehaut beim Lesen und später auch beim Hören, obwohl ich wusste was passieren würde.
Ich bin kein Freund des Zombie-Genres, aber dennoch habe ich mir das Buch geholt, da ich absoluter Star Wars Fan bin. Wer Zombies mag, wird diese Geschichte lieben. Wer da eher skeptisch ist, so wie ich, wird die Gänsehaut genießen, aber danach dennoch ein wenig den Kopf schütteln, weil diese Art von Geschehnissen nicht so recht in das Star Wars Universum zu passen scheint. Zeitweise fühlte ich mich an Palpatines Auge erinnert, jedoch war es hier ein Kampf gegen einen Supercomputer.
Es ist eine kurzweilige Geschichte, nicht unnötig in die Länge gezogen und bleibt durchweg spannend und fesselnd, die sogar Zombie-Skeptiker nicht mehr loslässt.