Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Interkulturelles Fingerspitzengefühl ist - neben fundiertenSprachkenntnissen - der Schlüssel zum Erfolg im internationalen Geschäftsleben. BusinessSpotlight-Autor Robert Gibson ist Intercultural Consultant bei der Siemens AG in München. Er bringt Theorie und Praxis der interkulturellen Kommunikation auf den Punkt. Dieses Hörbuch bietet einen Knigge fürs internationale Parkett sowie wertvolle Tipps zur Vorbereitung auf Firmen-Zusammenschlüsse und internationale Projektarbeit. Interviews aus der Praxis liefern Erfahrungsberichte für Geschäftskontakte mit Großbritannien, China, Italien, Polen und Brasilien.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

(c) 2007 Verlagsgruppe Handelsblatt

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Cultural differences but no differences in accent

What applies to volume 3 of this series is also true for volume 4: The author chose speakers who have been living in Germany for so long, they speak English with a German accent, and not with the accent of their native language. So what might have been a very interesting approach becomes boring, plus I reckon the subject deserves to be treated more in depth, and not just with a few casual remarks on what to do when in contact with another culture. I could imagine a whole series of very interesting reports/interviews etc., but this series certainly does not come up to expectations.