Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Isabella hat den Männern abgeschworen. Nachdem ihr Freund sie verlassen hat, flieht sie förmlich nach Mallorca. Hier will sie nichts als ausspannen und vergessen. Doch kaum hat sie einen Fuß ins Hotel gesetzt, fühlt sie sich verfolgt. Ist Axel ihr hinterhergereist? Nach einer einsamen Wanderung taucht ein Fremder auf - der sie auf die Spuren von Chopin und George Sand führt. Isabella ist drauf und dran, sich wieder zu verlieben... Bis sie erkennt, dass der Fremde offenbar ein Geheimnis hat.
©2011 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Berlin (P)2017 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Sommernacht auf Mallorca

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Freizeitlektüre...

perfekt gelesen von Stephanie Kellner...englisch, spanisch, alles kein Problem...ich bekam, was ich wollte ...Freizeit bzw. Ferienlektüre....

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

unterhaltsamer Roman

Eine gut erzählte Liebesgeschichte mit vielen schönen Landschaftbeschreibungen von Mallorca. Die Sprecherin brachte die Geschichte gut rüber.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Völlig unglaubwürdig.

Ich suchte eine unterhaltsam, leichte Urlaubslektüre, fand diese Geschichte jedoch völlig unsinnig, unglaubwürdig und überzogen. Noch dazu sollte diese Frau in ihrem Alltag Paartherapeutin sein und sich mit Beziehungsmustern und menschlichem Verhalten auskennen?! Nicht sehr vertrauenerweckend.

1 Person fand das hilfreich