Jetzt kostenlos testen

So vollkommen

Broken Darkness 2
Serie: Broken Darkness, Titel 2
Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
4.5 out of 5 stars (40 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Dylan und Annie: Ihre Beziehung begann mit geflüsterten Gesprächen im Dunkeln, ein Telefon die einzige Verbindung zwischen ihnen. Zärtliche Worte, sündige Versprechen. Zu viel, und doch zu wenig. Angst und Begehren: Ihre Beziehung wurde echt mit dem ersten Treffen. Die gemeinsame Nacht war unvermeidbar.

Verbunden durch unendliche Leidenschaft, getrennt durch gefährliche Geheimnisse. Licht und Dunkel: Ihre Beziehung steht am Scheideweg. Alle Masken sind gefallen. Doch ist das eine Befreiung? Oder nur ein kurzer Moment im Licht, bevor ihre Vergangenheit sie wieder in die Dunkelheit zerrt?

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

©2019 Rowohlt Kyss (P)2019 Audiobuch Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sinnliche Fortsetzung

Frau Müller und Herr Eftekhari machen ihre Sache als Sprecher auch im zweiten Teil von Broken Darkness klasse. Die Geschichte erzählt konsequent weiter vom verbotenen Spiel der Sehnsüchte zwischen Annie und Dylan. Mir hat's sehr gut gefallen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Naja ziemlich langatmig

Zuerst einmal muss ich sagen, dass die Sprecher ihre Sache sehr gut gemacht haben.♡ Doch leider war der Mittelteil der Geschichte zu langatmig geworden und bin froh, dass die Geschichte von Dylan und Annie jetzt vorbei ist. Der Anfang war noch ziemlich spannend und der Schluss war auch okay. Dylans Gefühlsschwankungen und dieses ständige hin und her waren echt kräftezehrend... ich wollte so oft abbrechen, aber ich dachte es wird besser und trotzdem hatte ich das Gefühl, die Geschichte geht nicht voran... Deswegen leider diese Bewertung. Ich hoffe die Geschichte mit Max und Joan wird besser.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich