Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Weg zum Ruhm kann tödlich enden...

    Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zum Vorsprechen aufbrach - aber nie ankam. Am nächsten Tag wird sie ermordet im Park gefunden, mit nur noch einem Schuh an den Füßen. Zu den Verdächtigen gehören einflussreiche Hollywoodgrößen, aber der Mordfall wird nie aufgeklärt. Bis Laurie Moran, die als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert ist, sich des Falls annimmt - und sie sich zur Zielscheibe des Täters macht. < br />
    Die vielseitige und lebendige Stimme von Michou Friesz schafft ein beeindruckendes Porträt der Charaktere und ihrer dunklen Seiten.
    ©2014 /2015 Mary Higgins Clark / Wilhelm Heyne Verlag. Übersetzung von Karl-Heinz Ebnet (P)2016 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu So still in meinen Armen

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      54
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      48
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      49
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    unmoegliche Sprecherin

    Ich lese unheimlich gerne Mary Higgins Clark Buecher, aber dieses Hoerbuch war echt anstrengend. Es war extrem langatmig und man haette es um die Haelfte verkuerzen koennen. Die uwbliche Spannung fehlte total und ich musste mich anstrengen, es bis zum Ende zu hoeren. Das Schlimmste allerdings ist die Sprecherin, die so emotionslos runterleiert wie ein Leierkasten, der jedoch noch interessanter zum Zuhieren sein duerfte. Der Text wird von ihr einfach nur runtergelesen und man merkt bei Gespraechen von mehreren Personen keinerlei Sprachunterschied. Emotionen kommen ueberhaupt nicht rueber, statt dessen nur lange Pausen und immer wieder eine starke Atmung zum Luftholen, welche ich mal Schnappatmung nennen will. Also ehrlich, hier sollte mal ein Verlagsverantwortlicher verdonnert werden, zuzuhieren bis zum Ende und dann bitte mal Vergleich mit Tanja Geke oder Vanida Karun, das sind z. B. erstklassige Sprecherinnen an denen es nichts auszusetzen gibt und die eine eins verdienen. Der Sprecherin hier kann man nur eine fuenf bescheinigen. Sorry

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • BZ
    • 10.04.2016

    Was klappert da denn ständig?

    Das Hörbuch ist schon interessant,aber es irritiert mich total das die ganze Zeit ein unregelmäßiges klopfen\klappern zu hören ist. Was ist das nur?
    Hat man diese Störgeräusche denn vor der Veröffentlichung nicht bemerkt?
    Das spricht nicht gerade für die Produktion.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überaus spannend!

    Diese Geschichte ist sehr spannend.
    Trotz des österreichischen Akzents mag ich die Sprecherin sehr und habe sie auch schon bei anderen Hörbüchern gehört. Klare Empfehlung!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder genial

    Ich liebe Mary Higgins Clark und die Laurie Moran Reihe sind sowieso echt spannend. Immer wieder gerne

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sprecherin schrecklich

    Die Story ist nicht schlecht, aber die Sprecherin geht gar nicht. Das Weiterhören glich einer Qual.... sie sollte keine Hörbücher, sondern Märchen lesen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und gut gelesen

    Würden Sie So still in meinen Armen noch mal anhören? Warum?

    Ja, die Stimme der Sprecherin passt perfekt zu Story und liest dementsprechend gut.

    Die Geschichte hat einen guten Spannungsbogen und es macht hier Spaß, die Handlung zu verfolgen.

    Welche Figur hat Michou Friesz Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?


    Michou Friesz ist die perfekte Stimme für Mary Higgins Clark - Bücher.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend- wie man es gewohnt ist!

    Tolle Stimme, spannende Geschichte.
    Mehr muss man nicht sagen, es lohnt sich!
    Ich konnte gar nicht aufhören und musste es so schnell wie möglich fertig bekommen!