Jetzt kostenlos testen

So bitter die Schuld

Fabian Prior 1
Sprecher: Gilles Karolyi
Serie: Fabian Prior, Titel 1
Spieldauer: 8 Std. und 14 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4 out of 5 stars (708 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

"Der Körper unter ihr regte sich nicht. Stattdessen gab er nach. Da, wo eigentlich Rippen den Brustkorb stärken sollten, war nichts als eine weiche Masse unter ihrer Hand zu spüren."

Als Josi erkennt, wer die bis zur Unkenntlichkeit entstellte Leiche ist, reißt es ihr den Boden unter den Füßen weg. Dieser Tote ist ihr bester Freund Dirk. Was hat ein geheimnisvoller Brief mit dessen Tod zu tun? Die Erklärung reicht zurück bis in Josis Vergangenheit im Kinderheim. Wenn Josi dieser nicht auf die Spur kommt, werden noch mehr Menschen sterben.

Ein packender Thriller über Schuld, Verdrängung und die Dämonen der Vergangenheit von Bestseller-Autorin Melisa Schwermer.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 Melisa Schwermer (P)2016 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    275
  • 4 Sterne
    273
  • 3 Sterne
    118
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    20

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    385
  • 4 Sterne
    199
  • 3 Sterne
    65
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    8

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    244
  • 4 Sterne
    246
  • 3 Sterne
    105
  • 2 Sterne
    48
  • 1 Stern
    23

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend und beklemmend

Eine Geschichte, die schon unter die Haut geht. Man ahnt sehr schnell, was da so läuft, aber das tut der Geschichte keinen Abbruch.
Gestört hat mich mal wieder die zeitweise derbe Sprache. Auch wenn das heute modern ist, weiß ich auch so, dass nicht alle Leute geschliffen und ohne Schimpfwörter reden.
Und auch die genaue und brutale Schilderung der Morde brauche ich nicht. Echte Spannung und Niveau hat das nicht nötig.
Aber alles in allem hörenswert, auch wenn diese Art Krimi bzw. Thriller nicht ganz meinem Geschmack entspricht.
Der Sprecher hat seine Sache auch gut gemacht.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Thriller??? Doppel Gähn!

Auch wenn mir der Sprecher im angeblich nicht vorhandenen Epilog etwas über einen angeblich nicht existenten Brief zu der Lösung ganz am Ende der "durchquälten" Stunden zur einer Erklärung verhelfen will...durchgefallen! Das ist kein Thriller, das ist deutscher Schmalspurkrimi!
Ich halte mich ab dieser weiteren deutschen Enttäuschung weiterhin an die Briten, Skandinavier und man höre und staune Österreicher! Die verstehen Thriller!

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Konstruierte Geschichte gut gelesen

Krimifreunde kommen auf ihre Kosten, da spannende Geschichte. ...Man muss bis zum Ende zuhören. Rückwirkend betrachtet wirkt die Geschichte jedoch konstruiert. Der Sprecher passt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Überraschend gut

Am Anfang dachte ich das es eine Geschichte ohne Highlight wird. Doch schon nach der ersten halben Stunde packte mich dann doch die Spannung. Sehr angenehm zu hören und sehr kurzweilig.

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • PMA
  • 06.10.2019

Brutaler Mörder

Gewaltätiger und kranker Mörder, Täter war zu früh bekannt. Danach nur Beschreibung der Gewalt. Nicht mein Fall.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Gut geschrieben und gut gelesen. Krimivergnügen bis zum Schluss. Ich habe das Buch durchgehört. Bin gespannt auf das nächste Hörbuch dieses Autors.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Was für ein Serienauftakt

Ein Kommissar, der sich keine Namen merken kann, bis zum bitteren Ende im Dunkeln tappt und seinem Kollegen Infos nach Lust und Laune vorenthält ... das wird nichts.

Eigentlich müsste der Titel "So bitter die Schuld (Josi 1)" lauten, da Josi die Geschichte voran bringt und die Zusammenhänge letztlich aufdeckt. Die Kripo ist eher Staffage.

Wenn man darüberhinaus dem geneigten Zuhörer das Grundmotiv schon im Prolog mundgerecht serviert, kann einfach keine rechte Spannung aufkommen. Die Situation wird ohnehin nur möglich, weil fast ausnahmslos alle Beteiligten unisono alles verdrängen. Das ist nicht nur realitätsfern, sondern drängt das Geschehene in fast vollständige Belanglosigkeit.

Hinzu kommen hanebüchene Vergleiche wie Obduktionssäle mit Metzgerei und der unreflektierte Hinweis, dass die Film- und Fernsehschaffenden die Polizeiarbeit ja immer falsch abbilden. Ganz als läge diesem Roman akribische Recherche derselben zugrunde.

Ein packender Thriller? Sicher nicht!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super spannend

Ein toller Krimi, den ich jederzeit weiter empfehlen kann. Man kann nicht aufhören und man muss wissen wie es weitergeht.

6 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

laaaaangweilig :(

Ich habe mir dieses Hörbuch gekauft, weil ich sehr gerne Fortsetzungsserien höre bzw. lese. Aufgrund der guten Rezensionen war ich gespannt auf den 1. Teil
Leider bin ich nun doch etwas enttäuscht. Die Story an sich ist ja nicht schlecht aber eben so langweilig geschrieben. Es ist sehr frühzeitig klar, wer welche Rolle spielt, es passiert nichts überraschendes, nichts dramatisches. Alles in allem sehr vorhersehbar. Seichte Unterhaltung aber nichts zum mitfiebern. Die nächsten Teile wandern nicht in meine Bibliothek- schade.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spannend und anklagend

Dieses Hörbuch hat mich gepackt, so dass ich täglich gehört habe. Für mich eine gute Mischung aus Spannung und Anklage. Gegen wen werde ich nicht sagen, da man sonst relativ früh erkennen könnte um was es geht. Allerdings ahnt man es. Dieses Hörbuch wird von einer angenehmen Stimme wiedergegeben und hat mich in seinen Bann gezogen.