Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Siddhartha Titelbild

Siddhartha

Von: Hermann Hesse
Gesprochen von: Heidi Hornbostel
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 3,95 € kaufen

Für 3,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Roman spielt im 6. Jahrhundert vor Christus in Indien und handelt von einem jungen Brahmanen namens Siddhartha und seinem Freund Govinda. Von seinem Vater und anderen Priestern lernt dieser über die Veden, deren philosophische Gedanken, religiöse Gebote und Anleitungen zu Gebeten und Ritualen. Weil er sieht, wie diese trotz heiliger Waschungen und Gebete zur Reinigung von den Sünden nicht aus dem Samsara entkommen, widmet er sein Leben der Suche nach dem Atman, dem All-einen, das in jedem Menschen ist.
    ©2017 Re-Image Publishing (P)2017 Re-Image Publishing

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Siddhartha

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      192
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      11
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      117
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      19
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      203
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eher Meditation als Hörbuch

    Die weiche, monotone, dialektgetragene Betonung erschwert es, sich auf den Inhalt zu konzentrieren. Auch die Musik, bzw das Geklimper im Hintergrund lenkt ab.

    Dennoch kann man sich reinhören und diesem meditativen Hörspiel etwas abgewinnen. Doch bedarf es dazu einiger Konzentration.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte super. Sprecherin schöne Stimme aber leider mit österreichischen Dialekt. Störend!

    Leider kann die Sprecherin nicht P und B und T und D unterscheiden.
    Die Bilger, der Balmenstrand, der Dadel, etc.
    An vielen Stellen zuckte ich immer wieder zusammen aufgrund der Aussprache. Sehr schöne Frauenstimme, aber unpassender Dialekt. Vielleicht zu einem Roman , welcher in den Alpen spielt, aber nicht zu Hesse.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade...

    Es ist wohl das schönste je von einem deutschsprachigen Autor verfasste Buch. Da ich es beinahe auswendig kann, fallen die Text-Fehler bei der Lesung besonders auf. Der gewöhnungsbedürftige Dialekt und die merkwürdige Betonung stören doch sehr. Die Lesung von Ulrich Matthes ist da um Welten besser...

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Buch 🔝

    Sprecherin irritiert mit ihrer D Schwäche ungemein.
    Das Buch habe ich mehrfach gelesen. Das Hörbuch aber nicht mehr...

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Sprecherin passt überhaupt nicht.

    Für solch ein Buch braucht es eine andere Stimme, ohne Dialekt! Ich musste abbrechen. Schade um das Guthaben... Sehr schade. Ich werde nun eine andere Version anhören.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meisterwerk

    Ein Meisterwerk, welches bravourös vorgetragen wurde von Heidi Hornbostel. Sehr spirituelle Geschichte, großartige Schriftsteller-Leistung. Top!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Achtung: unbedingt Hörprobe anhören!

    Ach, hätte ich doch bloß die Hörprobe angehört…
    Nachdem es bereits einige Jahre her ist, dass ich das Buch zuletzt gelesen hatte, freute ich mich doch sehr, es nun einmal vorgelesen zu bekommen! Ich liebe das Buch… habe es aber aufgrund der Sprecherin, ihrer Aussprache, ihres Dialektes und der monotonen und oft kindlich wirkenden Betonungen sowie der andauernden Hintergrundmusik nicht lange anhören können…
    Meiner Meinung nach braucht gerade diese Geschichte Stärke in der Stimme und Klarheit in der Betonung und Aussprache - denn Siddharta ist stark und klar, wenn er auch auf der Suche ist…

    Einigen gefällt diese „Meditation“, mir leider gar nicht.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Mittelprächtig

    Die Geschichte ist ja nicht schlecht, aber die Monotonie der Erzählerin gepaart mit der Meditationsmusik im Hintergrund sind doch sehr einschläfernd. Teilweise muss man echt kämpfen, um der Geschichte folgen zu können. Einschlafen hingegen ist kein Problem.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Lex
    • 24.04.2022

    Je öfter ich es höre, desto mehr gefällt mir das..

    Ungewöhnlich wunderbar. Soundtrack verbindet Stimme und Geschichte zu mahlerischen, meditativen Einheit. So habe ich es noch nie gelesen, jetzt aber so gehört, und lese es auch ab jetzt wohl vorerst nur so... tut gut :)

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toller Roman

    Der südwestdeutsche Herkunft der Sprecherin war deutlich zu hören und sehr gewöhnungsbedürftig.
    Die dauernde Hintergrundmusik war sehr störend!