Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Vor dem Fenster nichts als Schnee und Eis, die Haustür ist verschlossen. Am Morgen ihres 33. Geburtstags wacht Senna in einem fremden Haus auf. Es gibt kein Entkommen. Und sie ist nicht allein. Im Nebenzimmer findet sie Isaac, ihren Arzt. Warum sind sie hier? Wer hat sie entführt? Dann entdecken sie Spuren, die der Täter hinterlegt hat - und die Senna zutiefst verstören. Sie begreift, dass es nur einen Ausweg aus diesem abgründigen Spiel gibt: Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen. Und so taucht Senna tief ein in eine Geschichte von Liebe und Hass, Schuld und Rache, Leben und Tod.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2018 Piper Verlag GmbH (P)2018 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Seelenspiel

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      55
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      65
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      49
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Ein gefühlvolles, jedoch langatmiges Drama zwischen zwei Seelenverwandten

    Das gefühlvoll geschriebene Ende hat das Buch noch gerettet. Man hat zum Schluss zum ersten Mal richtig erkennen können, was Isaac und Senna verbindet. Zwischendurch war das Buch jedoch etwas langatmig, hat mühsam aufgebaute Spannung wieder ohne ersichtlichen Grund abfallen lassen und sich in belanglos wirkenden Beschreibungen verloren. Insgesamt wurde auch zu wenig erklärt, warum die beiden festgehalten wurden, worauf der Zuhörer/Leser jedoch von Anfang an wartet.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geht tief

    Diesmal weiß ich gar nicht wie ich diese Rezesion schreiben soll. Dieser Buch packt einen direkt. Wenn man im Leben auch mal dunkle Zeiten hatte versteht man es. Es geht um die innere Zerrissenheit Liebe und Selbstschutz. Wunderschön geschrieben und gelesen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Psychoschmonzette

    Der Roman hat mehr von einem Psychdrama und von einer Schnulze als von einem Krimi / Thriller, schade!

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • IB
    • 24.03.2019

    sinnlose Handlung und nerviger Hauptcharakter

    Das gesamte Verhalten und Denken der Hauptfigur war für mich in so gut wie jeder Situation nicht nachvollziehbar. Man kann einerseits sagen, dass die Autorin die Krankheit evtl gut darstellen wollte, andererseits war ich oft genervt von der Negativität die von der Hauptfigur durchgehend ausgeht, was wiederum nicht ganz dem Krankheitsbild entspricht. Die Handlung ist völlig sinnlos und auch die Auflösung ist unbefriedigend. Für meinen Geschmack sind das zu naive und übertrieben romantische Vorstellungen von Liebe.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannend noch im Rahmen des Möglichen

    Als ich die Beschreibung las, musste ich sofort an SAW denken, damit hat dieses Horspiel aber eher wenig gemeinsam, wie sich dann schnell herausstellt.

    Die Charaktere sind sehr facettenreich und die Sprecherin passt total gut zur Hauptperson.

    Klare Empfehlung, auch wenn es eher ungruselig ist. ;)

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    empfehlenswert

    aber durchschaubar. ich liebe so kranke geschichten😁 sehr gut geschrieben und vorgetragen gerne wieder 😊

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Hoher Gähnfaktor!

    Die Einführung in die Story wollte einfach nicht enden, dann ein langer Mittelteil und dann das Ende, einfach so hingepfuscht!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Buch

    Ich könnte es gar nicht fassen, was für eine Geschichte. habe es genossen zu zuhören

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartiges Hörspiel

    Hier stimmt Alles!
    Die fesselnde Geschichte, die hervorragende Sprecherin, einfach Alles. Mein bisher bestes Hörspiel

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    mir fehlt das happy end

    ich finde die geschichte ok, es ist nur schade das die frau mit ihrer traumafolgestörung kein schönes leben bekommt, sondern am ende ganz allein von der welt gehen muss. das lässt mich etwas verstört zurück. schade, denn sie hätte verdient, dass sich das blatt für sie nochmal wendet, was auch die story spannender gemacht hätte. so ist es ein grausames drama ohne überraschungen. ich finde solch ernüchternden lebensgeschichten gibt es in der realität schon genug, was wichtig zu sehen ist, doch in einem roman brauche ich auch die andere seite, die es zum glück ja auch in echt ab und zu gibt.
    es ist ganz gut gelesen, wobei ich mir jedoch etwas mehr lebendigkeit in den dialogen gewünscht hätte.

    5 Leute fanden das hilfreich