Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Mindmachines Hörbuch

Mindmachines: Human++, Book 1

Regulärer Preis:26,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Der neue, mitreißende Techno-Thriller des New-York-Times- & USA-Today-Bestsellerautors Dima Zales durchbricht die Grenze dessen, was es bedeutet, menschlich zu sein.

Mit Milliarden auf meinem Konto und meiner eigenen Risikokapitalgesellschaft bin ich der lebende amerikanische Traum. Mein einziges Problem? Nach einem Autounfall leidet meine Mutter an Gedächtnisproblemen.

Brainozyten, eine neue Technologie, die unser Gehirn verändern kann, könnten die Antwort auf alle meine Probleme sein - aber ich bin nicht der Einzige, der ihr Potenzial sieht.

Als ich in eine kriminelle Unterwelt gerate, die düsterer ist als alles, was ich mir jemals vorgestellt hätte, droht meine lebensrettende Technologie, mein Tod zu werden.

Mein Name ist Mike Cohen, und das ist die Geschichte, wie ich mehr als menschlich wurde.

©2017 Dima Zales (P)2017 Dima Zales

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (10 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.1 (9 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.9 (9 )
5 Sterne
 (8)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    A.G. 19.09.2017
    A.G. 19.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "teilweise etwas blutig aber eine interessante Idee"

    Die Idee mit den brainoziten ist mal was neues. Es wird auch auf die Potenziale und Gefahren eingegangen. Verpackt in eine Geschichte mit West ost. Die Schilderung von Gewalt ist teilweise sehr lebhaft.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MJ Stuttgart 11.09.2017
    MJ Stuttgart 11.09.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein wenig Nexus, ein wenig Klischees"
    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Der Anfang klang vielversprechend. Das in Sci-Fi Romanen jüngerer Zeit häufiger aufgegriffene Thema Naniten wird mit einem interessanten Opener in Szene gesetzt. Leider wird das Buch danach zu einem Action Roman der anscheinend von Nexus und Daemon inspiriert sein könnte. Es gibt wenig Handlung, viele Klischees (die punkige, superhübsche, hochintelligente Super-Nerd Freundin zum Beispiel) und die Beziehungen zwischen den Charakteren wirken gekünstelt und bedienen alle Klischees. Da das Buch reich an Actionszenen ist kann man es gut nebenbei hören, ohne etwas zu verpassen.
    Der Sprecher hat allerdings überzeugende Arbeit geleistet. Bücher die er liest würde ich wohl auch hören.


    Was werden Sie wohl als nächstes hören?

    Nicht den zweiten Teil der Romanreihe.


    Hat Ihnen Marco Sven Reinbold an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

    Nein.


    Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

    Ein Actionfilm mit Sci-Fi Anstrich und wenig Handlung - warum nicht? Aber wohl eher an einem verregneten Abend im Winter an dem alle guten Actionfilme ausgegangen sind oder schon zu oft gesehen wurden.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Es ist mehr ein Actionthriller denn ein Sci-Fi Roman. Die Sci-Fi Elemente dienen als Aufhänger für die Story und als Element "cooler Gimmiks". Die Konstruktion einer spannenden Geschichte auf Basis in die Zukunft gedachter aktueller Technologien, wie es etwa bei Nexus oder Daemon der Fall war, fehlt. Vielmehr werden u.A. Themen der genannten Romane aufgegriffen und bestenfalls teilweise repliziert. Ein Storyelement, das die Geschichte einzigartig oder besonders interessant gemacht hätte haben mir völlig gefehlt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.