Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wer sich in Andi Cutrone aus Elisa Lorellos Romandebüt "Vorgetäuscht" verliebt hat, kann sie jetzt auf eine Reise begleiten, die sie vor die größte Herausforderung ihres Lebens stellt.

"Verloren" setzt sechs Jahre nach dem Ende von "Vorgetäuscht" ein: Andi ist glücklich verheiratet, arbeitet als Professorin an der Universität von Northampton und hat bereits einige Bücher veröffentlicht. Die Welt könnte schöner nicht sein - da stirbt ihr Mann durch einen tragischen Autounfall. Andis Welt liegt in Scherben, sie stürzt in einen Abgrund aus Trauer und Depression. Ihre Familie und Freunde tun alles, um ihre Seelenqualen zu lindern, aber niemand scheint die richtigen Worte für Andis Schmerz zu finden. Auf den Rat eines Freundes reist sie nach Italien, wo sie zufällig auf den Mann trifft, der ihr vor Jahren geholfen hat, ihr wahres Selbst zu entdecken. Und als die beiden sich wieder näher kommen, gesundet Andi langsam und wagt zu hoffen, dass sie eines Tages vielleicht wieder glücklich werden kann...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Astrid Becker (P)2014 Amazon EU S.à r.l

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade einbißchen enttäuscht

Teil 1 fand ich besser, dieser Teil ist irgendwie echt zum einschlafen. Finde das Hörbuch ist es nicht wert. Ist echt schade.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langatmig

War vom ersten Teil so angenehm überrascht das ich den zweiten Teil kaufte.Der zweite Teil war mir persönlich zu langatmig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

etwas langatmig, aber echt gut

Ich muss echt sagen, ich fand das Buch wirklich gut. War zwar etwas sehr langatmig, wenn es um die Trauerarbeit gegangen ist und der Weg war echt steinig für Andy, aber hey wenn das dabei rauskommt? Dann hör ich mir auch so was stundenlang an. Auch, wenn ich es sehr schade fand dass Devin, sorry David, erst nach 3 Stunden auf der Bildfläche erschienen ist.
Dafür hab ich mich über die letzte viertel oder halbe Stunde des Buches echt köstlich amüsiert.

Achja, das einzige was mich ein kleines bisschen gestört hat, war dass es auf einmal eine andere Sprecherin war, aber nur zu Beginn, am Ende hab ich mich auch mit ihr anfreunden können. :)

So und wo ist nun der 3. Teil? Weiß man schon wann der als Hörbuch erscheint? Ich will das JETZT haben. *motz*gg*

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Geht so

Teil 1 gefiel mir persönlich besser. Das heißt aber nicht das es nicht gut ist. Eine Geschichte deren Verlauf jeden treffen kann. Sie trägt wahnsinnig viel Wahrheit, dass hat mich auch so gefesselt das ich weiter gehört habe.
Es gibt so viele verschiedene Trauerprozesse... und alle beinhalten doch das gleiche: das Geschehene anzunehmen und damit leben zu können.
David tat mir allerdings sehr sehr leid in diesem ganzen Drama. ...

Sehr großes Lob an Andrea Aust. Sie hat so gefühlvoll gesprochen, das man sich immer in die Situation hineinversetzen konnte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Würdige, hörenswerte Fortsetzung des ersten Teils,

ernsthaft, tiefgründig, ohne die Leichtigkeit zu verlieren. Zeigt Lösungen auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Gleichzeitig eine prickelnde Liebesgeschichte, die einen aus dem Alltag entführt. So schön, dass ich sie schon mehrfach hörte.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

anders erwartet....

Ich hatte mir den zweiten Teil anders vorgestellt und war ein bisschen enttäuscht, nachdem mir der erste Teil sehr gut gefallen hat, war der zweiteTeil nicht so nach mein Geschmack.Schade vieleicht ist der dritte Teil besser.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Meike
  • Deutschland
  • 18.05.2014

Gefühlvolle Trauerarbeit, anders als erwartet

Sehr gefühlvolle Geschichte rund ums Thema Andrea trauert um Sam. Ich bin ein Fan von der großen einzigartigen Liebe. Leider wird das Happy End hier nicht gerade celebriert, sondern Andy und David bekommen nur die letzten fünf Minuten. Da aber die Trauerarbeit so gefühlvoll geschildert wurde gibt's von mir trotzdem 4 von 5 Punkten.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Immer wieder super

Ich finde die Bücher super würde mir wünschen das es das dritte Buch auch gäbe.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Enttäuschend langatmig

Nachdem mich der erste Roman doch gepackt hatte, ist der zweite eher gespickt mit Nebensächlichkeiten. Wenig Entwicklung aber dafür viele Belanglosigkeiten reihen sich aneinander. Die Fortsetzung von " Vorgetäuscht" hat mich weder berührt noch gefesselt, und somit wurde mein Interesse für den noch erscheinenden dritten und abschließenden Teil nicht geweckt.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Sabbi
  • Bayern
  • 18.05.2014

Sehr emotional, was sonst nicht meine Richtung ist

Mich hat das Buch sehr berührt und ich fand es auch ziemlich gut.

Dass Andi trauert und wie sie mit dieser Trauer um ihren Sam umgeht, kommt hier gut herüber. Allerdings zieht sich das vom Anfang bis zum fast Ende durch. Was ich bedauere ist, dass David (Devin) hier in dieser Geschichte für mich etwas zu kurz kam. Gerne hätte ich die Beiden öfters miteinander erlebt, bzw. dass Andi zulässt die Trauer gemeinsam mit David/Devin zu bewältigen.
Deshalb gebe ich hier vier statt fünf Sterne
Andrea Aust hat mir total super gefallen. Sie hat die Stimmen und Stimmungen bestens herübergebracht.


2 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich