Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach einem traumatischen Erlebnis hat sich die junge Lehrerin Natalie in New York City ein neues Leben aufgebaut. Sie liebt ihre Arbeit mit den Kindern, ihren Hund Fluff und die Wohngemeinschaft mit der unbekümmerten Leah. Den Männern hat sie jedoch abgeschworen. Ihre wohlgeordnete Welt gerät ins Wanken, als sie beim Versuch, ihren Hund einzufangen, in den berühmten Schauspieler Flynn Godfrey rennt. Zwischen beiden funkt es sofort. Doch während Natalie eher verstört ist über die sinnliche Anziehungskraft zwischen ihnen, verliebt sich Flynn unsterblich und setzt alles daran, ihr Vertrauen zu gewinnen. Was Natalie nicht weiß: Flynn wird getrieben von dunklen erotischen Begierden, die das Ende für ihre Liebe bedeuten könnten, wenn sie je davon erführe.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2016 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Alexandra Oks (P)2018 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    150
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    140
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    141
  • 4 Sterne
    36
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich werde die nächsten Bände auch hören!

Ich finde Marleen Solo als Sprecherin mega, ich mag ihre Art Gefühle mit ihrer Stimme zum Leben zu erwecken ... Leider bekommt sie es nicht so richtig hin die verschiedenen Charaktere überzeugend rüber zu bringen. Flynn sollte auf jeden Fall beim nächste Band von einem Mann gesprochen werden!
Ich wusste manchmal nicht ob Natalie gerade etwas sagt oder Flynn, nur dadurch was gesagt wurde.

14 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte, aber

die Sprecherin - der ich zugegeben auch sonst nicht angetan bin - nervt in dieser Geschichte einfach nur. Als Flynn geht sie als Frau schon einmal überhaupt nicht. Jedoch stelle ich mir Natalie aufgrund der Stimme als dummes, naives Barbie-Püppchen vor, was Natalie ja gerade nicht sein soll. Absolute Fehlbesetzung. Da ärgert man sich um die Geldausgabe.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Story

Die Geschichte ist super!
Einziger Wermutstropfen war,dass Flynn ebenfalls von einer Frau gelesen wurde.
Trotzdem freue ich mich auf den nächsten Teil!

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

die Story ist ok

nicht so toll empfand ich das das Mädel so naiv und kindlich dargestellt wird und das eine Sprecherin alle Charaktäre spricht sonst sehr gut

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

neugierig

die Geschichte ist sehr interessant und macht neugierig, wie es weiter geht, ich mag die Sprecherin, auch wenn es teilweise schwierig zu erkennen ist, ob sie ihn oder sie liest.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

es hat

... mich gefesselt. Ich bin froh das der 2. Teil bald kommt. Es ist anderester wie die Hörbücher die ich von der Autorin kenne, aber denoch sehr gut. freu mich auf mehr.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eine Frechheit!

Normalerweise mag ich die Bücher von Marie Force, aber dieses hier ist eine absolute Frechheit. Inhaltlich dermaßen abgedroschen, die weibliche Hauptperson nervt mit ihrem Mäuschenhaften Verhalten und keines der Charaktere ist irgendwie spannend. Was ist mit den Lektoren passiert? Fällt denen nicht auf, dass die immer gleichen Sätze ständig wiederholt werden? Ich bin immer noch ganz sprachlos darüber, dass ich hierfür 9,95 Euro ausgegeben habe.

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

langweilig

Mir war die ganze Geschichte zu langweilig und habe nach der Hälfte abgebrochen. Der eine fordert den anderen auf, weiß nicht wie oft, zu sagen was er jeweils denkt. Es ist nicht im mindesten spannend oder erotisch.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Der Titel irritiert zunächst

Worum es in dieser Geschichte geht, hat man ja bereits aus der kurzen Beschreibung erfahren. Eingangs möchte Ich anmerken, dass mir das Hörbuch sehr gut gefallen hat. Aber - manchmal - empfand ich, dass es in der Handlung, ein paar Längen gab, insbesondere, wenn es um die Annäherung, ich sag mal, in der Körpernähe zwischen Natalie und Flynn geht und die inneren Dialoge und Gefühle der beiden geschildert wurden. Da sich Natalie und Flynn jedoch erst so kurze Zeit kennen, muss ich zugestehen, dass sich tiefe Gefühle erst entwickeln müssen. Ja und in Anbetracht der Vorgeschichte in Natalies Leben, muss sich bei ihr Vertrauen erst aufbauen, um überhaupt bereit zu sein, eine sexuelle Beziehung zu wagen und das ist für sie verdammt schwer. Ich hatte das Gefühl, dass es in den Dialogen und Szenen - hier und da - ein paar Wiederholungen bzw. große Ähnlichkeiten gibt. Interessant ist die Geschichte zwischen Natalie und Flynn deshalb, weil sie beide so gegensätzlich sind und man könnte vermuten, dass sie inkompatibel sind in sexueller Hinsicht. Natalie ist eine selbstbewusste, liebenswerte und mitfühlende junge Frau, in Liebesdingen aber völlig unerfahren. Flynn hingegen ist DER erfolgreiche, attraktive und stark ausgeprägte dominante Mann. Aber mehr sage ich jetzt nicht. Was mir besonders gut gefallen hat, dass die Geschichte aus beiden Perspektiven erzählt wird.

Alles in allem muss ich nun aber wissen, wie es weitergeht, denn der 1. Teil endet mit einem Cliffhanger.

Was ich mir gewünscht hätte, dass den männlichen Part ein Sprecher übernommen hätte, neben Maleen Solo. Marlene Solo hat sehr gut gesprochen, aber Flynn konnte sie leider nicht zum Leben erwecken. Das Hörbuch wäre nach meiner Einschätzzung prickelnder und interessanter geworden, wenn eine Frau und ein Mann, ein Hörbuch mit diesem Inhalt gesprochen hätten.

8 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Geschichte 👍

Ich finde die Geschichte absolut umwerfend!
Wurde super gesprochen vor allem die Stimme von Natalie. Leider die Stimme von Flynn sollte doch von einem Mann gesprochen werden. Der Effekt ist dann anders. 🤔

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich