Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

S/M-Hörbuch! Sechs erregende S/M-Geschichten - und Sie sind live dabei!
  • Trip ins Ungewisse;
  • Doppelleben in Zellophan;
  • Brennnessel-Lust;
  • Im Jutesack;
  • Qualvoll-erregende Angst;
  • Erziehung zur Gummischwester.


Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.
©2003 Stephenson Verlag (P)2003 Stephenson Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

ganz nett

Geschichten sind ja ganz nett, aber leider zu kurz. Sprecherin (Stimme) ist einfühlsam und lässt sich gut anhören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eher enttäuschend, sehr speziell

Die Geschichten sind viel zu kurz, außer die letzte und leider ist das die schlechteste Geschichte (Natursekt und Klinikspiele sind echt nicht meins). "Trip ins Ungewisse" und "Qualvolle Angst" haben gut angefangen, enden aber viel zu früh. Die anderen Geschichten sind doch sehr speziell (Brennessel freiwillig? Kopfschüttel) und die letzte musste ich abbrechen.

Die Stimme der Frau war ok, aber der Sprecher der die Geschichten ankündigt macht mir wirklich Angst (keine Lustvolle Angst!)
Also ich kann dieses Hörbuch nicht empfehlen (selbst ein Stern ist Zuviel) und am liebsten würd ich es zurück geben...