Regulärer Preis: 29,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Mouse erwacht in Betten fremder Männer, ohne sich an den Weg dahin erinnern zu können. Andrew hingegen teilt seinen Körper mit einem sexbesessenen Teenager, einer tollen Tante, grummeligen Cousins und anderen Gestalten.

Mit großem Einfühlungsvermögen und schrägem Humor erzählt Matt Ruff die Geschichte zweier junger Menschen mit multipler Persönlichkeitsstörung. Begleitet von jeder Menge "Personal" brechen die beiden zu einem wilden Road Trip in ihre verstörende Vergangenheit auf.
©2004 Hanser Verlag (P)2014 Der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    151
  • 4 Sterne
    58
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    156
  • 4 Sterne
    48
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    143
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

grandios vielseitig und überraschend

Auch wenn ich das Buch bereits selbst gelesen habe, schafft es die Hörbuchumsetzung dem Kopfkino noch eins draufzusetzen!! Sehr empfehlenswert!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Heiko
  • Idstedt
  • 07.04.2014

Ein Comedybuch ist es bestimmt nicht ....

Die Geschichte ist und bleibt sehr schwer verdaulich. ( Kindesmissbrauch und Personen mit MPS ) Matt Ruff hat sich diesen Themen gekonnt angenommen. Aber diese Themen gehören nicht unter den Bereich Comedy. Also Sprecher und Geschichte gut aber wie gesagt leichte Kost ist es nicht.

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • HG
  • 21.06.2015

Großartig!

Was hat Ihnen am allerbesten an Ich und die anderen gefallen?

Ein großartiges Buch, wenn man sich ein ganz klein bisschen in die Welt der Multiplen eindenken/einfühlen möchte. Darüber hinaus spannend, immer wieder überraschend und mit viel Humor und gleichzeitig Tiefgang gespickt. Tolles Buch. Ich habs gelesen, jetzt zum dritten Mal gehört und das war sicher nicht das letzte Mal.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • sharonjael
  • Haltern am See, Deutschland
  • 16.06.2014

Gut ! kann teilweise auch etwas verwirren...

Welchen drei Worte würden für Sie Ich und die anderen treffend charakterisieren?

verwirrend, berührend, interessant

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

das Gute an der Geschichte ist, dass sie nicht im Leid der Entstehung einer MPS stecken bleibt. Der Leser kann nachvollziehen was die Ursache für die Entstehung der Spaltung ist. Es geht aber in der Story um das Leben im "Jetzt" und den damit verbundenen Schwierigkeiten mit den Symtomen der MPS zu leben. Dabei bleibt der humorvolle Blick auf die Eigenheiten der Persönlichkeiten nicht zu kurz.

Welche Figur hat Jens Wawrczeck Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Andy Gage wird sehr liebevoll und einfühlsam interpretiert. Man kann seine Ängste und Unsicherheiten förmlich mitfühlen. Auch seine eigenen Verwirrungen werden gut dargestellt.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Die Begegnung mit Penny kam für Andy wie ein Blick in den Spiegel gleich. Er sah plötzlich sich selbst, mit all seine "Persönlichkeiten" und seinen Ängsten. Penny die noch garnicht versteht was mit ihr passiert. Sie ist ist dem "switchen" ihrer Anteile noch ausgeliefert und wird ständig mit dessen Folgen konfrontiert.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wenn der Hörer sich noch nie mit einer Multiplen Persönlichkeitsstörung auseinandergesetzt hat kann die Geschichte auch verwirren.

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine grandiose Geschichte

Eine fesslende Geschichte die mich bis zum Ende in den Bann gezogen hat.

Der Sprecher schafft es die Emotionen und unterschiedlichen Personen autentisch rüber zu bringen.

ich bin Begeistert wie das Buch umgesetzt ist, besser wie selber gelesen.

Dies ist eine spannende Geschichte über die Persönlichkeiten von Menschen mit multibler Persönlichkeitsstörung. Auf mitreißende Weise wird die Geschichte von Andrew erzählt und wie er so geworden ist.

Wer keine Angst vor grausamen Wahrheiten aus der Vergangenheit der Protagonisten hat und eine durchdachte Story mag, der ist hier genau richtig! Dies ist kein Medizin oder Psychologie Buch, es ist ein Roman der es in sich hat. Matt Ruff hat es mal wieder geschafft.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schlicht genial

Für mich bislang Matt Ruffs genialste Geschichte.
Der eine Stern weniger beim Sprecher lässt nur Spielraum für die wahren Meister und Meisterinnen dieser Profession, aber auch Jens Wawrczeck gefiel mir ausgesprochen gut und ließ keine Wünsche offen.
Unbedingt empfehlenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Geschichte, aber...

Anfangs hatte ich gedacht, ich höre sozusagen eine Doku. Ich hoffte, damit einen Einblick in das Leben meiner multiplen Partnerin zu erhalten.
Leider hat sich das ganze aber als Roman entpuppt, allerdings als sehr guter Roman.
Der Vorleser ist Spitze!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Endlich

Endlich mal wieder ein super Buch dass es nun zu übertreffen gilt! Bis zur letzten Seite grandios 💥👍

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eher Drama als Komödie

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

ich habe das Hörbuch bei den humoristischen Romanen gefunden. Wie es da hinkommt kann ich nicht nachvollziehen. Die eine Hauptperson wird als Kind vom Stiefvater ständig sexuell missbraucht. (Wie lustig !?) Die 2. Hauptfigur wird als Kind von einer sadistischen Mutter gequält (Ein echter Brüller !?). Die Folgen für diese armen Menschen kann man vielleicht beim oberflächlichen Hören belächeln. Aber für jeden halbwegs feinfühligen Menschen ist es einfach nur tragisch.
Fazit:
Da ich mich auf ein lustiges Hörbuch gefreut hatte, war es sehr enttäuschend. Deshalb die schlechte Wertung.
Für jemanden der gerne Dramen hört ist es vermutlich genau das Richtige.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Sabine
  • Deutschland
  • 18.03.2017

Interessantes Buch

Es ist mal was völlig anderes und interessant in dieses Konstrukt 'Multiple Persönlichkeit' hineinzudenken. Ich kann zwar nicht einschätzen, wie gut das Buch recherchiert ist, aber es klingt alles plausibel und genau das macht es so interessant. Ich kann es empfehlen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich