Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die junge Biologiestudentin Nadja entflieht ihrer langweiligen Beziehung durch einen Ferienjob als Messe-Hostess auf einer großen Industriemesse. Sie fühlt sich von der Eleganz und den Umgangsformen der vielen Geschäftsleute so angezogen, dass sie kaum einem Verführungsversuch widerstehen kann. Es gefällt ihr maßlos, sich erotisch in Röcken und Strumpfhosen zu kleiden und merkt bald, dass sie in ihr bisheriges, langweiliges Leben nicht mehr zurück möchte. Eine aufregende Zeit mit vielen Parties beginnt.

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.
©2009 Herpers Verlag (P)2009 Herpers Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

spannend und gut erzaehlt

mit ihrere kollegin wird erzaehlt, wie sie den werdeang zur messehostess erlebt. tolle geschichten, aufregend, erregend... gefaeltl mir sehr gut. ich war dauernd erregt. schade hat es kein "umgebungsgeraeusch" wie z.b. messe, party, musik, etc... das haette den 5. stern gemacht! doch trotzdem eine gute und gelungene CD!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nix für Männer

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Werbeagenturtyp lernt zwei Mädels kennen. Und lädt sie ein, auf der Hannovermesse als Hostess zu arbeiten. Erst werden die Mädels aber zu Hause vernascht. Er kommt im Mund der einen und hat dann direkt weiter Sex. Danach geht es dann auf die Messe. Der erste Besucher kommt und bestellt ein Bier. Als Mann habe ich den Superstecher ohne Refraktärzeit zwischen zwei Orgasmen noch mit Kopfkino und Fantasie gehandelt bekommen. Auf der Messe bin ich dann ausgestiegen. Dafür reicht meine Fantasie nicht.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Es fehlt was...

Hier fehlt mir irgendwie ein stimulierendes Gesamtbild. Keine untermalende Begleitmusik - nur vorgelesen. Zwar mit dem Versuch durch Betonung "mizunehmen", aber es bleibt schlicht vorgelesen...