Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach einem Unfall fällt der skrupellose Multimillionär Tony Spencer ins Koma und "erwacht" in einer surrealen Zwischenwelt. Dort trifft er auf einen Fremden, der sich als Jesus zu erkennen gibt, und auf eine alte Dame, die sich als der Heilige Geist entpuppt. Anthony fleht um eine zweite Chance - und die göttlichen Mächte erhören ihn tatsächlich. Er darf auf die Erde zurück, allerdings unter einer Bedingung: Er muss einen Menschen auswählen und diesen heilen - um damit die eigenen Vergehen zu sühnen. Wird Tony die richtige Entscheidung treffen und diese Prüfung des Himmels bestehen?

Die wundersame Wandlung eines Mannes, der irgendwo zwischen Himmel und Erde feststeckt und von Gott die allerletzte Möglichkeit erhält, endlich das Richtige zu tun.

©2012 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2012 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    196
  • 4 Sterne
    44
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    190
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    163
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Heiko
  • Idstedt
  • 20.08.2013

dieses Hörbuch ist für jeden was ...

.... es ist egal ob oder ob man nicht gläubig ist dieses Buch führt einem auf total schöne Weise das Leben und dessen Sinn vor Augen. Es ist nie zu spät sich zu bessern. Es waren sehr schöne 7 Stunden und 32 Minuten. Dieser Kauf war es Wert.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Müller
  • Berching, Deutschland
  • 24.01.2013

Kino für die Ohren

Es ist ein wenig wie im „Christmas Carol“ von Charles Dickens (auch wenn diese Geschichte nichts Weihnachtliches an sich hat): Tony Spencer, ein überaus kalter, erfolgreicher und menschenscheuer Geschäftsmann, fällt ins Koma und findet sich in einer Sphäre zwischen Leben und Tod wieder. Er bekommt die Möglichkeit, sein Leben aus ganz anderer Sicht neu zu entdecken und zu erkennen, was daran schief gelaufen ist. Jesus, Gott und der Heilige Geist geben ihm die Chance, immer wieder mal auf die Erde zurückzukehren. Dies gelingt, indem er in den Kopf einer ihm bisher unbekannten Person hinein gebeamt wird. Diese bekommt von ihrem Eindringling nach und nach so einiges mit. Die Szenen, die sich dabei abspielen, gehören zu den lustigsten Erlebnissen, die ich bisher mit Hörbüchern hatte. Tony sieht das Leben durch die Augen der Anderen und erkennt so, wie es sein könnte, für ihn aber nie war. Dann bekommt er die Chance, ein einziges Leben zu bessern. Er darf eine Person „heilen“. Tony muss wählen zwischen sich oder …

Wer „Die Hütte“ kennt und sie gerne gelesen hat, wird auch diesen Roman mögen, wenngleich dieser hier nicht die theologische Dichte des Erstlings hat. Leichte Parallelen dazu finden sich aber auch hier, denn auch in „Der Weg“ tritt die himmlische Dreifaltigkeit in ganz anderen als den „klassischen“ Rollen auf.

Herausragend gut gelesen von Johannes Steck. Ihm gelingt es, durch eine sehr nuancierte Betonung den verschiedenen Personen ein Bild zu geben und sie für den Hörer unterscheidbar zu machen. Teilweise schafft er mit seiner Stimme aus einem Hörbuch ein Hörspiel. Ein Genuss für die Ohren.

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Heilsam und regt zum Nachdenken an

Wunderschön... Einfach nur wunderschön... Wie das Buch "die Hütte".
Ich werde auf jeden Fall auch ein weiteres Buch von ihm anhören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert

Ich bin nicht gerade gläubig doch dieses Buch kann ich sehr empfehlen...ich habe es vor einem Jahr gekauft und habe es schon mindestens 10 mal gehört

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Erik
  • Grafing b. München, Deutschland
  • 03.08.2016

Laaangweilig

Nach spannendem Start ergießt sich die Geschichte in endlos langweiliger Erzählung ohne das etwas passiert und man Erkenntnisse gewinnt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Der Anfang war nicht so gut, das Ende dafür sehr Emotional

Bis zur Mitte war das Buch schon sehr merkwürdig. Erst als Tony wieder zurückkehrt wird es interessant und auch sehr emotional.


1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Christel
  • Niederzier, Deutschland
  • 16.10.2013

Toll gelesen,

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Der Weg für besser als das Buch?

Nein, leider hatte ich das Gefühl das ein Kapitel fehlt.
Es wird nicht gelesen wie Die Unterlagen ( der Brief, Die Patientenverfügung und Die Kette geholt werden.

Sonst alles Top

Welches andere Buch würden Sie mit Der Weg vergleichen? Warum?

Man kann dieses Buch nicht vergleichen

Wie hat Ihnen Johannes Steck als Sprecher gefallen? Warum?

Super, Ist auf die Personen eingegangen ,

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

ja Man muss lachen aber auch weinen

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man denkt über das ICH nach. Ein Tolles Buch

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte mit ernstem Hintergrund

Für Christen und Nichtchristen hörenswert. Kreative Geschichte um das Thema Leben nach dem Tod. Trost auch für Trauernde die Hoffnung haben.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbare, tröstende Geschichte

toller Sprecher, fesselnde spirituelle geschichte zur Trauer Verarbeitung, mut machend und tröstend. humorvoll, psychologisch fundiert,

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

ja so erlebe ich "Gottvater" auch :-)

Sehr schöne Geschichte und für mich nicht irgendwie nur reine Fantasie, sondern wie Gott sich tatsächlich erleben lässt. Ein faszinierend & persönlicher Gott.... nicht zu schön um wahr zu sein ;-)