Jetzt kostenlos testen

Quendel

Sprecher: Florian Jung
Spieldauer: 16 Std. und 16 Min.
4.5 out of 5 stars (6 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Quendel sind ein gutmütiges Volk, das sich abends am Kaminfeuer schauerliche Geschichten erzählt und für gewöhnlich nie etwas Ungeplantes tut. Doch als der selbst ernannte Kartograf Bullrich Schattenbart eines Nachts nicht nach Hause kommt, brechen seine besorgten Nachbarn auf, um ihn zu suchen - angetrieben von einem schrecklichen Verdacht: Kann es sein, dass sich der verwegene Eigenbrötler in die Nähe des Waldes Finster gewagt hat? Noch ahnt keiner, was diese Nacht so anders macht als alle anderen. Ein seltsam leuchtender Nebel öffnet die Grenzen zu einer fremden, bedrohlichen Welt. Wer die Zeichen zu lesen versteht, weiß, dass lang vergessene, uralte und grausame Kräfte zu neuem Leben erwachen...

©2018 Ueberreuter (P)2020 Florian Jung

Kritikerstimmen

Caroline Ronnefeldts Quendel bedeutet ein grandios fesselndes Fantasyabenteuer, wie es zuletzt J.R.R. Tolkien mit Der Hobbit gelungen ist.
-- Susann Fleischer, literaturmarkt.info

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Quendel

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Märchenhaft und Abenteuerliches, auch für Erwachsene geeignet

Die Geschichte weist Ähnlichkeiten mit dem kleinen Hobbit auf, was mich nicht weiter gestört hat. Eine Fantasygeschichte in einem wunderbar gemächlichem Erzähltempo geschildert, durchzogen von Begriffen aus der deutschen Sprache, die leider nicht mehr oft zu hören sind, gelesen von einem sehr gut ausgewähltem Sprecher! Allein, etwas mehr Ausgewogenheit bei der Länge der spannenden Passagen hätte ich mir gewünscht. Man fiebert teilweise mit den Protagonisten so sehr mit, dass man sich ein paar mehr ruhigere Sequenzen zwischendurch wünscht. Dennoch, alles in allem sehr gelungen.

1 Person fand das hilfreich