Jetzt kostenlos testen

Provenzalische Verwicklungen

Ein Fall für Pierre Durand 1
Autor: Sophie Bonnet
Sprecher: Götz Otto
Serie: Pierre Durand, Titel 1
Spieldauer: 5 Std. und 57 Min.
4.5 out of 5 stars (616 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein idyllisches Dorf in der Provence: Der ehemalige Pariser Kommissar Durand möchte den Sommer hier genießen, doch mit der dörflichen Ruhe ist es plötzlich vorbei, als der Lokal-Casanova ermordet in einem Weinkeller aufgefunden wird - neben einem Rezept für "Coq au vin". Der Racheakt eines gehörnten Ehemanns? Die Dorfbewohner halten zusammen. Bald ahnt Durand, dass sich hier Abgründe auftun...
©2014 Blanvalet (P)2014 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    300
  • 4 Sterne
    203
  • 3 Sterne
    86
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    320
  • 4 Sterne
    163
  • 3 Sterne
    56
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    235
  • 4 Sterne
    185
  • 3 Sterne
    100
  • 2 Sterne
    23
  • 1 Stern
    9

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gelungene Unterhaltung

Eine einfallsreiche Geschichte mit einigen Längen in der Mitte der Story - dann aber brillant gelöstes Ende! Der Sprecher war TOP! Ich höre gerne weitere Folgen dieser Reihe!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Erfrischende Ferienlektüre

Wer schon mal in der Provence war, und gar die Ortschaften kennt, fühlt sich in dieser Geschichte wohl.
Die Aktualität über den Immobilienmarkt, gemischt mit einer Portion Humor über die französische Administration, unterlegt mit Beziehungsverwicklungen, und getoppt mit den treffenden Beschreibungen der Umgebung und der Leute, ergibt diese Geschichte eine wunderbare Ferienlektüre. Sie lässt einem schmunzeln und nicht am eigenen Dasein zweifeln, im Gegenteil, man möchte in die Provence in die Ferien.
Der Spannungsfaden mag sich durch die ganze Geschichte ziehen und flacht nicht ab, bis am Schluss.
Der Sprecher konnte die Stimmungen mit seiner Lesekunst treffend rüberbringen.
Ich fand es toll mal wieder einen Krimi zu hören, bei dem die Weltenkugel eigentlich sooo normal blieb.....

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbare Charaktere, spannender Krimi

Insbesondere die Hauptfigur ist äußerst sympathisch, aber auch die meisten anderen Charaktere gefallen mir.
Der Krimi ist spannend und gleichzeitig engagiert - verschiedene Themen werden angeschnitten und sehr gut umgesetzt.
Die Lebenseinstellung der Autorin gefällt mir und ich fühle mich in diesem Krimi sehr wohl . Spannend und gemütlich zugleich.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Warnung

Ich habe mich vor kurzem die Provence-Reihe rund um Madame le Commissaire verliebt und war deshalb wohl anfällig für einen ähnlichen Titel. Schon allein, dass die Autorin als Pseudonym denselben Nachnamen wie Madame gewählt hat, hätte mich stutzig machen sollen. Auch der schrullige Gehilfe, der Ort, die zwei Cafés, der Kommissar aus Paris, der sich in die Provence zurückgezogen hat, obwohl er für diese Art von Polizeiarbeit überqualifiziert ist ... Das ist nichts als Kalkül, oder anders gesagt: Trittbrettfahren. Was dieser Geschichte (im Unterschied zum Original) jedoch fehlt, ist die Athmosphäre. Dieser Abklatsch ist billig und ohne Charisma. Ganz abgesehen von den dummen Klischees (junge Frauen sind hysterisch, alte Frauen sind Klatschtanten)
Sehr schade, ich bereue den Kauf und warte lieber auf den nächsten Titel der Madame-Reihe. Der Sprecher gibt sein Bestes.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wirklich eine verzwickte Geschichte!

Es ist eine sehr spannende Story, gute Wortwahlen. Der Sprecher verfügt über schauspielerisches Können beim Lesen des Textes mit Konversationen verschiedener Menschen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super spannend!

Ein sympathischer Kommissar und eine äußerst spannende Mordserie mit dennoch versöhnlichem Ende inmitten einer wunderbaren Kulisse.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Geschichte und Sprecher leider eher lau....

Eigentlich mag ich solche Krimis gerne, aber hier kommt leider keine Spannung oder ähnliches auf!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

schmerzt nicht

als Begleitung für Ablage, Bügeln, sortieren...anspruchslos. "Schmerzt nicht"...sehr guter Sprecher..ansonsten habe ich Eindruck eines "literarischen Trittbrettfahrens".

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Sympathisch und plätschernd

Ich würde weitere Folgen der Krimi Reihe hören. Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte an sich interessant. Allerdings war mir ab einem bestimmten Punkt schon klar wer der Täter ist. Der Spannungseffekt ist nicht so hoch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannender Krimi aus der Provence

Aufbau der Geschichte zieht sich etwas und für Krimifans ist schnell klar, wer der Mörder ist, aber ich liebe so langsam dahin tröpfelnde Krimis, bei denen man nebenbei viele Arbeiten erledigen kann...