Jetzt kostenlos testen

Propaganda

Gedankenspiele Thema 5
Autor: Leonard Löwe
Sprecher: Leonard Löwe
Spieldauer: 8 Std. und 17 Min.

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Alle politische Erkenntnis beginnt heute mit der Einsicht, dass die Medien uns vorsätzlich belügen. Deren Interpretation der Ereignisse soll ohne Wenn und Aber unsere Interpretation werden. Sollten wir das nicht glauben, was die Medien behaupten, kommen "Experten" zum Einsatz. Experten sagen im Wesentlichen: Ihr wisst nichts. Ich weiß. Ihr müsst meine Meinung kritiklos übernehmen. Darum sind Experten im Fernsehen so beliebt.

Sie sind die angeblich objektive 'dritte' Meinung, die fundierte Meinung, die wissenschaftliche Meinung, die Meinung, die zählt, die weiß, was sie sagt, die Meinung, der wir alle folgen sollen. Viele Experten sind im wesentlichen Schauspieler, die eine Rolle spielen. Die Rolle desjenigen, der *weiß*. Der Mensch will. Also gibt man ihm seinen Willen. Zum Schein. Das ist Demokratie mit dem Mittel der Propaganda. Die Menschen werden von Staats Wegen belogen. Lüge als Mittel, die Menschen im Glauben an Freiheit und Gerechtigkeit zu halten und zugleich mit Lügen dorthin steuern wohin man sie haben will. Das ist Propaganda. Freilich sagt einem das keiner in der Tagesschau.

Und woher soll man dann wissen, dass es die Wahrheit ist? Vielleicht ist die Rede von der Propaganda nur eine Lüge, eine Verschwörungstheorie. Wem kann man heute noch trauen? Wem könnte man mehr trauen, als den gewählten rechtmäßigen Politikern? Ganz einfach: Propaganda kann man erkennen. An der Einhelligkeit. Wenn drei oder mehr Menschen zusammensitzen und über ein Thema nur eine einzige Meinung sich gegenseitig bestätigen, dann ist diese Meinung wahrscheinlich Propaganda. Denn in jedem anderen Fall bilden sich teils deutliche oder auch nur in Nuancen unterschiedliche Meinungen, formiert sich Widerstand gegen eine Position, will man mehr Detailschärfe von der einen und mehr klare Position von der anderen Seite.

In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

©2020 Denk-Verlag (P)2020 Denk-Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Das sagen andere Hörer zu Propaganda

Bewertung

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen