Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wie Phönix aus der Asche ist die menschliche Zivilisation im System der Wega aus den Zerstörungen des Krieges gegen den Hive emporgestiegen. Wie Perlen umkreisen große Habitate die einstmals dicht besiedelte Hauptwelt und ein neues Zeitalter voller Größe und Eleganz scheint angebrochen. Doch der schöne Schein ist nicht ohne Makel, wie Sia, Ryk, Uruhard und Momo herausfinden dürfen. Innere Spannungen bedrohen die heile Welt. Als die Suchenden herausfinden, dass auch der hiesige Hive nicht ganz so friedlich ist, wie er zu sein scheint, wird eine unheilvolle Kette an Ereignissen ausgelöst, an deren Ende eine schreckliche Erkenntnis steht. 

    Bizarre Rituale, eine mysteriöse Künstliche Intelligenz, ein böses Erwachen und der drohende Zusammenbruch einer Gesellschaft, basierend auf einer Lüge: Je tiefer die Verwicklung der Vier in die Eskalation wird, desto ungewisser ist die Aussicht, ob sie jemals ihre Reise zum Letzten Admiral werden fortsetzen können.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Cross Cult (P)2020 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Perlenwelt

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      145
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      142
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      125
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kann den nächsten Teil kaum erwarten

    Auch der zweite Fall erzählt die Geschichte spannend weiter ohne an Spannung zu verlieren und weiter eine etwas andere Zukunftsversion zu erzählen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ein klassischer zweiter Teil

    Die Geschichte plätschert so vor sich hin und man merkt, dass es in Richtung Dritter Teil geht. Hoffentlich versöhnt der Abschluss der Geschichte!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Geschichte etwas kraftlos!

    Die ersten 2/3 der Geschichte waren recht interessant, wobei beim letzten Drittel die Spannung raus war und der Verlauf der Handlung stellenweise wirr und unwirklich. Das Verhalten der Protagonisten war während der angeblichen „Revolution“ äusserst seltsam und für mich nicht nachvollziehbar.
    Ich verstehe unter Gesellschaftsumbruch und die dafür nötigen Handlungen der vermeintlichen Rebellen etwas ganz und gar anderes.
    Gelesen war das Buch sehr gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich mag auch Teil 2

    ....und jetzt möchte ich den dritten Teil hören. Mir ist die kleine Gruppe richtig an's Herz gewachsen und daher kann ich kaum erwarten zu erfahren wie ihre Reise weitergeht

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut geschrieben und spannend gesprochen

    Immer wenn man denkt, die Story würde einen anderen Weg gehen, führt Dirk van den Boom den Zuhörer in die Falle. Alles ist gut erzählt und ich hoffe auf einen großartigen Plot!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Space-Opera vom Feinsten

    Ich liebe schräge Charaktere und unheimliche Verschwörungen im luftleeren Raum...
    Eine degenerierte Herrscherklasse, eine revolutionäre KI, ein etwas unterbildeter Nachfahre eines Kriegshelden sind nur einige Zutaten für ein sehr vergnügliche Reise zum Letzten Admiral.