Jetzt kostenlos testen

Passives Einkommen: 33 Ideen für mehr Geld und Freiheit

Sprecher: Lars Wrobbel
Spieldauer: 2 Std. und 56 Min.
3.5 out of 5 stars (552 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Aufbau eines passiven Einkommens ist heute wichtiger als jemals zuvor. Jeder der in Zukunft mehrere Standbeine sein Eigen nennt, hat der Masse gegenüber einen unschätzbaren Vorteil.

Aber es ist absolut nicht einfach sich ein ernsthaftes passives Einkommen aufzubauen, geschweige denn mehrere. Viele Menschen scheitern schon an einem Einzigen und an finanzielle Freiheit ist lange nicht zu denken. Die Gründe sind ganz unterschiedlich, aber man kann sie runterbrechen auf einige wenige, die am schwersten wiegen. Zu diesen Gründen gehört vor allem:

  • Du hast keine Ahnung, was du eigentlich machen sollst
  • Du fällst ständig auf unseriöse Angebote im Internet rein
  • Du kannst nicht mal einen Computer bedienen. An ein Online-Business ist nicht zu denken
  • Du hast nicht die Durchhaltekraft um langfristig Vermögen aufzubauen
  • Wenn du etwas anfängst, hast du keine Zeit mehr für etwas anderes

Aber es hat auch niemand gesagt, dass es einfach ist, denn einfach kann ja jeder!

Zum Buch

Die Sidepreneuere aus Leidenschaft Tobias Lindner (Buchautor & Logistikexperte) und Lars Wrobbel (Digitaler Teilzeitnomade, Buchautor & Blogger) haben es sich selbst zur Aufgabe gemacht, mehrere Standbeine nebenher aufzubauen. Aus ihrer Erfahrung kennen sie so einige Modelle, die dir nützlich sein könnten. Online Business, Aktien, hochspekulative Investments und viele mehr. Die Beiden haben so ziemlich alles durch, was man nur machen kann.

In diesem Buch geben Sie 33 Tipps wie du dir mehr Vermögen aufbauen kannst und deine Finanzen in den Griff bekommst oder vielleicht sogar irgendwann die finanzielle Freiheit erreichst. Geld verdienen und passives Einkommen aufzubauen ist einfacher, als man denkt. Jedoch ist es absolut unabdingbar, dass du genau weißt, welche Möglichkeiten es gibt und du einen Plan hast, wie du es langfristig stabilisieren kannst.

Schluss also mit dem Rumgejammere. Hol dir Inspiration, entscheide dich für eine Richtung und leg los!

Das steckt drin:

1. Verstehe was passives Einkommen ist 2. Baue eine Basis auf 3. Setze die Grundmauern und das Dach 4. 11 Arten von passivem Einkommen als Unternehmer 5. 11 Arten von passivem Einkommen als Kapitalgeber 6. 11 Arten aus aktivem Einkommen passives Einkommen zu machen 7. Synchronisiere, standardisiere und automatisiere

Warum erzählen die dir das?

Ständig werden Tobias und Lars nach Ideen befragt, wie man denn nun ein passives Einkommen aufbauen kann. Dieses Buch ist die Antwort darauf. Du findest hier Ideen zum Investment, Online Business und zum allgemeinen Vermögensaufbau. Aber Vorsicht! Das Buch ist nichts für Faulpelze! 33 smart Wege zu passivem Einkommen gibt lediglich Anregungen um dich in Bewegung zu versetzen.

Komm ins Handeln, lerne 33 Möglichkeiten ein passives Einkommen aufzubauen und leg endlich los!

©2017 Lars Wrobbel (P)2017 Lars Wrobbel

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    152
  • 4 Sterne
    167
  • 3 Sterne
    126
  • 2 Sterne
    54
  • 1 Stern
    53

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    141
  • 4 Sterne
    139
  • 3 Sterne
    111
  • 2 Sterne
    57
  • 1 Stern
    58

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    136
  • 4 Sterne
    143
  • 3 Sterne
    115
  • 2 Sterne
    57
  • 1 Stern
    49

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

nix neues <br />

Alles schon bekannt lohnt sich nicht. sFür jemand der keine Ahnung ok der rest Finger weg.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Passives Einkommen mit Hörbuch über passives Eink.

... mehr sehe ich darin leider nicht. Allerdings bewundere ich schon den Mut der Autoren und Sprecher - das ist die Generation &quot;einfach mal machen&quot;. Und da kann man sich schon auch etwas abschauen.
Inhaltlich bin ich nach dem langen Intro und dem wiederholten Beispiel einer Putzfrau, die sich durch Weiterbildung spezialisiert und dadurch im weitesten Sinne nun durch den Mehrwert ein passives Einkommen im weitesten Sinne erzielt, ausgestiegen. Das ist schon sehr an der Realität vorbei..... Auch viele weitere Ideen sind nicht wirklich fundiert.
Ich hatte den Eindruck, dass es hier tatsächlich nur darum geht eine gute Überschrift für ein Buch zu finden und dies dann mit zusammengesammelten Inhalten zu füllen. Nochmal, Respekt vor dieser Initiative und es anzupacken.
ABER: Ich persönlich habe den Eindruck dass dies leider immer mehr zum Modell wird. &quot;Ein Buch und ich werde bekannt&quot;. Leicht Kohle verdienen - wo ist die Leidenschaft für ein Produkt/Thema? Als Konsument wünsche ich mir weniger Text mit mehr Inhalt. Ich möchte nicht mehr 350 Seiten lesen, damit ich die Eine Seite - die super ist - finde!!!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ist das Geld nicht wert

Das Buch kann ich wirklich nicht empfehlen. Es bietet keinen Mehrwert. Ein Beispiel was vorkam war, dass Gehaltssteigerungen investiert werden soll, was zu einem passiven Einkommen von x Euro führen würde und nach y Jahren hätte man schon z Euro mehr als passives Einkommen. Dafür muss man kein Buch schreiben . Vor allem ist das stark an der Realität vorbei. Schließlich erhöhen sich die Lebenshaltungskosten wie Miete und Energiekosten ebenfalls. Das Beispiel erinnert mich stark an einem Rechenbeispiel aus der Schule. Dabei geht es darum, dass wenn man ein Euro , DM oder was auch immer vor 1000 Jahren angelegt hätten, man sooo viel Geld jetzt hätte. Dabei hat man wichtige Annahmen wie Weltwirschaftskrise, Kriege etc. nicht berücksichtigt. Und natürlich auch nicht, dass man nicht so lange lebt. Das Beispiel ist simpel gehalten um die Potenz zu verstehen. So ist auch das Buch. Simpel und einfach und theoretisch, aber nicht mehr.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

weitestgehend nutzlos

schon mal überlegt geld über eine mitfahrgelegenheit zu verdienen. flächen zu vermieten oder als virtueller assistent? dann kann man sich dieses buch für dumme sparen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Motivierend!

Insgesamt bin ich froh, dass ich mir die Zeit genommen habe, dieses Hörbuch zu hören. Zunächst war ich etwas enttäuscht, als es um sehr IT lastige Ansätze ging, wie z.B. einen Online Shop aufzubauen. Obwohl ich selbst im IT Bereich als Berater tätig bin, halte ich den Aufwand/Nutzen für derartige Lösung als zu hoch.
Sehr interessant hingegen waren viele der Investitionsansätze. Für mich als Neuling auf diesem Gebiet eine hilfreiche Übersicht.
Das Thema der P2P Kredite hat mein Interesse geweckt und ich werde, mit Hilfe des Buches "Passives Einkommen mit P2P-Privatkrediten" des gleichen Autors, tiefer einsteigen.
Der Sprecher selber hat klar und überzeugend gesprochen, allerdings fehlen mir Betonungen und Emotionen. Dadurch hätte das Hören mehr Spaß gemacht.
Wichtig sind für mich drei Fazite im Bereich der Investition:
1. Es ist immer erst der Wissensaufbau nötig, bevor man sich in ein Thema stürzt.
2. Wichtig ist es jetzt zu starten und nicht zu warten.
3. Hohe Rendite = hohes Risiko

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Oberflächlich

Wenig fundiert und oberflächlich, zu viele Hausfrauen-Weisheiten. Einem Einsteiger innerhalb von 5 Minuten eine Beteiligung in Venture Capital oder eine stille Beteiligung zu empfehlen, ist fahrlässig. Sich mit jeweils 20,- € in 150 Privatkrediten zu engagieren zumindest fragwürdig hinsichtlich der Aufwand/Nutzen-Relation. Die Tips, sich neben dem normalen Job noch einen zusätzlichen Nebenjob oder andere Tätigkeiten zu suchen, eher unrealistisch für die meisten Arbeitnehmer, die nicht mit Burnout enden wollen. Seine Wohnung unterzuvermieten, ein unsinniger Tip in einem Buch über passives Einkommen. Bücher zu schreiben, wäre heute so leicht, schreibt er andernorts. Ich stimme dem nicht zu: Ein gutes Buch zu schreiben erfordert viel Detailwissen, Zeit und Engagement. Ein oberflächliches Buch zu schreiben, bringt vielleicht dem Author ein passives Einkommen, ist aber meines Erachtens ein Vergriff an den erwartungsvollen Käufern. Von diesem Author werde ich wohl nichts mehr kaufen. Für die Einarbeitung in die Finanzwelt gibt es so viele wirklich gute Bücher von hochkarätigen Fachleuten. Dieses hier bringt einen nicht weiter und ist damit leider absolut entbehrlich. Zu alledem, wirkt der Sprecher auch noch einschläfernd. En-täuschend.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nur für absolute Beginner

Für jeden der sich bereits ein bisschen mit dem Thema befasst hat ist es nicht interessant. Sehr oberflächlich und kurz erklärt. Gut für Anfänger!!!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nur für totale Anfänger ein 100%-iger Zugewinn!

Habe als jemand, der sich ständig mit dem Thema beschäftigt, nicht viel neues gehört. Allerdings habe ich auch keine Infos vorgefunden, mit denen ich nicht einverstanden wäre. Qualitativ schon sehr empfehlenswert gerade für Anfänger! Fortgeschrittene werden hier nicht begeistert sein.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was es nicht alles gibt

Ich interessiere mich erst seit kurzem für das passive Einkommen und suche noch nach der richtigen Möglichkeit für mich. Das Buch von Lindner und Wrobbel bietet viele Ideen von denen ich als Anfänger teilweise noch nie was gehört habe. Klasse finde ich es auch, dass einer der Autoren das Buch scheinbar selbst eingesprochen hat, was es sehr persönlich macht.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute und Logische Ideen

Die sehr Bildlichen und logischen Ideen sind gut verständlich erklärt und für jeden nachvollziehbar.

Danke