Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein kalter Schatten liegt über Erdwelt. Die Reiche der Orks und Menschen wurden von dem Zwergenkönig Winmar und seinen grausamen Schöpfungen unterworfen, metallenen Kolossen, die überall Tod verbreiten. Unterdrückung und Schrecken beherrschen das Land und seine Bewohner. Der menschliche Thronfolger Daghan, geblendet und von seiner geliebten Aryanwen getrennt, verbirgt sich in den Weiten der Wälder vor Winmars Häschern. Doch das Schicksal und ein geheimnisumwitterter alter Prediger halten andere Aufgaben bereit - für Dag ebenso wie für die letzten Helden der Orks.
©2013 Piper Verlag GmbH, München (P)2013 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    7

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sprecher

Leider nicht der gleiche Sprecher, der auch die Orkbücher gelesen hat, das hat etwas gestört

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider sehr wenig Orkgehalt

Das Hörbuch an sich ist nicht schlecht. Die Story ist ein typisch für dieses Genre und jeder der nach der klassischen Fantasy-Helden-Antihelden-Gut-gegen-Böse-Geschichte sucht, wird hier fündig. Leider kommen die orks in dieser Geschichte ein wenig zu kurz. Das sollte bei dem Titel eigentlich nicht der Fall sein.
Das wichtigste und für mich gleichzeitig ärgerlichste war jedoch das offene Ende. Die Story endet quasi mit einem großen Umschwung in der Geschichte und lässt den Hörer schon ein wenig unbefriedigt zurück.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Julian
  • Korschenbroich, Deutschland
  • 27.03.2014

Nach großen Erwartungen leider enttäuschend

Als der 4. Teil der Bücherreihe mit einem offenen Ausgang sein Ende fand, war ich etwas verdutzt, erwartete jedoch eine passende Fortsetzung im 5. Teil. Leider endpuppte sich dieses neuere Werk, als nur ein Teil, einer nun scheinbar nicht mehr enden wollenden Geschichte. Traurig ist, dass die beiden ehemaligen Protagonisten Rammar und Balbok nur noch selten vorkommen und mehr nerven, als unterhalten. Obwohl ich ursprünglich von der Leistung des Sprechers Erik Schäffler stets überzeugt war, schienen ihm in diesem Werk die Realisierung der Stimmen, gerade die der Scheusale, eher schlecht als recht gelungen zu sein. Die Geschichte hat zwar einige spannende Elemente, ist jedoch wenig vergleichbar mit dem Unterhaltungswert seiner 4 Vorgänger.

Fazit: Langgezogene Handlung, als schlechtere Fortsetzung einer fantastischen Reihe. Dazu noch ein fähiger, jedoch diesmal schlecht gewählter Sprecher. Lohnt nur für echte Hardcore-Fans. Für mäßig begeisterte eher unpassend.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Kane
  • Olymp
  • 23.10.2014

Wo bleibt Teil 2

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Michael Peinkofer und/oder Erik Schäffler ausprobieren?

Würde gerne wissen wie's weiter geht. Leider sind da meiner Fantasy grenzen gesetzt wie diese Geschichte endete. Daher bin ich sehr gespannt drauf wie es weiter geht.

Ansonsten wäre es schön zu erfahren wie es Granock geschafft hat 1000 Jahre alt zu werden. Und das auch noch als Milchgesicht

Welcher Moment von Orknacht (Die Könige 1) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Hutzelbärte die über alles Heerschen gab es bisher noch nie. War sehr aufschlussreich wie Verrückt die werden können.

Welche Figur hat Erik Schäffler Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Balbok, Ramar und Winmar von Ruun.

Hat Orknacht (Die Könige 1) Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Jap. Mehr über Orks und anderen Kreaturen zu lesen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die beiden Beliebten Antihelden Ramar und Balbock kommen in diesem Hörbur nicht mehr so oft vor wie in den Vorgängern.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

wirklich kein Hörgenuss

Die Story kommt mir ziemlich platt vor, letztlich kann ich es nicht beurteilen, weil ich es dank der furchtbaren Leistung des Sprechers nicht über 4 Stunden hinaus geschafft habe. Kommt selten vor, dass ich mal ein Hörbuch abbreche, aber mit dem Stimmengequetsche und -geknödele komme ich überhaupt nicht zurecht. Irgendso ein Ork oder Zwerg klingt auch noch wie Hitler, soooooo böse ist der. Immer noch besser als die röchelnden Stimmen der irgendwie noch böseren Charaktere. Die Handlung bietet nicht genug Anreiz, mir das weitere 10 Std. anzutun.

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Auf jeden Fall zum Empfehlen

Ja es ist ein anderer Sprecher, aber es stört überhaupt nicht. Am Anfang dachte ich mir noch schade. Nach einer Weile gewöhnt man sich dran und es macht echt Spaß zuhören.
Geschichte ist Spannend und der Wechsel der verschiedenen Charaktere ist gut gelungen.
Schade nur das es erst mal keine Fortsetzung geben wird. Leider noch nicht in Planung :-(

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

so mäßig ok

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Hardcore Fans für leute die die ersten vier bücher mochten keine emphelung da anderer Sprecher und zähe handlung ohne Orks

Würden Sie sich wieder etwas von Michael Peinkofer anhören?

ja

Wen hätten Sie anstatt Erik Schäffler als Erzähler vorgeschlagen?

nein

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sprecherwechsel

Zudem, dass die Geschichte ziemlich einfallslos wirkt, macht einem der sprecherwechsel zur orkreihe zu schaffen. Charaktere vom Sprecher ganz anders interpretiert..

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecher ungeeignet

Irgendwie werde ich mit dem Sprecher nicht warm. Die Betonung zum Satzende ist meist gleich und bei einem *er höre ich oft nur *a ausgesprochen. Wenige Charaktere gut interpretiert. Balbok gut getroffen. Ramar nicht. Handlung ist eine gute Fortsetzung. Leider nicht so humorvoll wie die Ork Bücher.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

schlecht! 10,- nicht wert

Langweilig gelesen und schlecht geschriebenen. Leider keine Empfehlung. Die anderen Titel der Reihe waren besser.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich