Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Alex Yates ist einer der besten Hacker der Welt. Doch seit er für seine illegalen Aktivitäten verurteilt wurde, schlägt er sich als Verkäufer durch und verdient nebenbei etwas Geld als IT-Experte. Als er zu einem geheimen Treffen mit einer mysteriösen Frau bestellt wird, weiß er zunächst nicht, wen er da vor sich hat: Es ist die ehemalige Doppelagentin Anya. Sie ist auf einem persönlichen Rachefeldzug gegen diejenigen, die sie einst zu Fall brachten, und erteilt Alex den härtesten Auftrag seines Lebens.
Er soll in das streng bewachte Netzwerk der CIA eindringen und eine geheime Akte für sie beschaffen. Doch Anya hat mächtige Feinde, die jetzt auch Alex ins Visier nehmen!
©2016 Blanvalet. Übersetzung von Wolfgang Thon (P)2016 Ronin Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    197
  • 4 Sterne
    133
  • 3 Sterne
    40
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    203
  • 4 Sterne
    104
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    10

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    172
  • 4 Sterne
    120
  • 3 Sterne
    52
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • FM
  • 26.07.2016

Kein Drake dafür Anya

Im 4. Buch der Ryan Drake Reihe gibt's gar keinen Ryan Drake.
Die aus den ersten Teilen bekannte Anya ist diesmal der Hauptdarsteller.
Man muss die ersten Teile nicht gelesen haben um in die Story zu finden. Es schadet aber auch nichts. Die Motivationen der Charaktäre werden gut beschrieben und man findet super in die Geschichte. Es ist ein Thriller und keine Doku, da muss man beim Realismus gewohnt Abstriche machen, aber das Buch ist durchweg spannend.
Diesmal eher ein wenig Techno-Thriller und definitiv anders als die ersten Teile. Würde ich aber sofort wieder kaufen.

Sprecher Top, Story spannend, ABER die "Bearbeitung" ist ein Witz.
Immer wieder wird zwischendrin neu angesetzt oder wiederholt. Da wurde die Nachbearbeitung wohl vergessen.. sollte nachgebessert werden.
Ich will aber dafür keine Sterne abziehen, weil weder der Sprecher noch das Buch was dafür können.

zum Rezensent :
ich höre Bücher ausschließlich um mich entspannt unterhalten zu lassen und habe dabei keinen "Bildungsanspruch".
Gerne zum einschlafen oder auch während Autofahrten o.a.
Hauptsächlich höre ich zeitgenössische Thriller auch Krimis, lustige Romane sowie Jugendbücher.

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • drommers
  • Köln, Deutschland
  • 25.07.2016

Redaktionelle Überarbeitung vergessen?

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist gut, der Sprecher grundsätzlich auch. Was stört ist das vor Veröffentlichung anscheinend keine ausreichende Überarbeitung des Hörbuchs stattgefunden hat. Vielfach setzt der Sprecher eine Passage neu an um sie anders (besser) zu betonen. Die weniger geglückten Erstversuche werden vermutlich normalerweise herausgeschnitten. An 1-2 Stellen hinterfragt der Sprecher (für sich) sogar die grammatikalische Korrektheit der Übersetzung, was eine gewisse Komik mit sich bringt.

Der Titel ist trotzdem fraglos hörenswert, insbesondere für Freunde der Serie...

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gelungene Fortsetzung

Story ist in meinen Augen wieder sehr gut. Hätte ich so nicht erwartet. Man darf gespannt sein wie es weiter geht.

Eine Frechheit ist es allerdings ein Hörbuch so zu verkaufen. Es klingt teilweise eher nach einer Rohfassung. Man hört wie Seiten umgeblättert werden, der so

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schlechte Teil bis jetzt.

Schlechtester Teil bis jetzt. Dazu hört man laufend die Text Blätter vom Sprecher. Nicht schön.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Rohfassung ...

Warum wird in diesem Teil der bisherige Sprecher getauscht?
Man hört wie Seiten umgeblättert werden, Versprecher und Wiederholungen ... Echt peinlich so etwas als fertiges Hörbuch zu verkaufen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Technisch verbesserungswürdig

leider tauchen besonders in der 2. Hälfte der Geschichte mehrfach Wiederholungen auf.
Die Story ist eine gelungene Weiterführung der bisherigen Teile.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kein Ryan Drake

Ryan Drake kommt nicht vor und der Sprecher ist nicht so gut wie bei den vorhergehenden Teilen der Reihe

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein RyanDrake ohne Ryan

Spannend, aber stellenweise etwas zäh und vorhersehbar. Der Titel sollte Anya heißen. Gut: einige Flashbacks mit Erläuterungen zuAnya, die man ohne Kenntnis der Vorgängerromane aber kaum verstehen wird. Bin Gespanntsein Teil V

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ryan Drake

Story gut, nur ohne Ryan Drake! Bin gespannt auf Teil 5. Mit dem Ende ist es keine Frage ob es weiter geht!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja

Der 4. Teil und damit der schlechteste Teil von allen. Ryan Drake, einer der Hauptdarsteller spielt keine Rolle. Im Schlusssatz ist er dabei. Naja schade.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors