Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Wer die Zukunft sichern will, muss die Reformdebatte führen." (Friedrich Merz)

    Wir sind am Ende der Illusionen. Friedrich Merz geht konsequent die Themen an, die allen auf den Nägeln brennen. Er sagt klar und präzise, wie die Lage ist. Er benennt die Alternativen, die wir haben, und formuliert die Ziele, die wir nicht aus den Augen verlieren dürfen, wenn diese Gesellschaft menschlich und wohlhabend zugleich bleiben soll - ein strategisches Hörbuch im Zentrum der politischen Debatte.

    Thomas Hollaender ist Theaterregisseur und ein vielseitiger Sprecher in Radio und Fernsehen. Er inszenierte unter anderem "Drei Männer im Schnee" von Erich Kästner in Dortmund und arbeitet regelmäßig in Produktionen von Deutschlandradio Kultur und NDR mit.

    Friedrich Merz, geb. 1955 in Brilon, Sauerland, Studium der Rechts- und Staatswissenschaften, Richter, Verbandsjurist, selbständiger Rechtsanwalt und 2002 bis 2004 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU Bundestagsfraktion und Mitglied im Präsidium der CDU-Deutschlands.
    ©2017 SAGA Egmont (P)2017 SAGA Egmont

    Das sagen andere Hörer zu Nur wer sich ändert, wird bestehen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Herr Merz schreibt Schwachsinn

    Ein paar gute Zitate von Menschen die wesentlich schlauer sind als er waren das einzig gute an diesem Buch.
    Privatisierung der Sozialversicherungssysteme, Schwächung des Kündigungsschutzes für Ältere, statt staatlicher Universitäten Studiengebüren und Stipendien nach dem Gütdünken der Reichen, niedrige Unternehmens- und Einkommenssteuer, Konkurenz zwischen Bundesländern im Bereich der Steuern...
    Herr Merz ist ein Anwalt der Reichen, verständlich, er ist ja schließlich reich und zwar nicht durch harte Arbeit sondern weil andere Reiche als ihren Interessenvertreter erkannten und unterstützten. Wie man diesen Mann als Nicht-Millionär unterstützen kann ist mir unbegreiflich.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr interessante Überlegungen

    Hr. Merz zeigt hier in verständlicher Form die momentane Situation für Deutschland und der EU. Klare Ansagen zur Änderung von Sozialstaat,in einen Bürgerstaat, Europa, sowie sehr gute Ansätze für Wirtschaft und Außenpolitik. Buch sollte jeder lesen, der noch nicht sicher ist, dass Friedrich Merz der richtige Kanzler Kandidat ist.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Glatte Note 1

    ... ich hörte das Buch (leider) erst im Jahr 2020 und es zwingt zum Nachdenken, dass 17 Jahre später die von FM damals erkannten Probleme, aus 2003, „kaum“ weniger wurden. Vielleicht sind es sogar noch mehr! - Hochachtung vor Friedrich Merz; er spricht mir aus der Seele

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein sehr gutes Hörbuch, das zum Nachdenken anregt

    Das Hörbuch ist sehr aufschlussreich und zeigt viele verschiedene Seiten der Politik. Dieses Hörbuch ist sehr empfehlenswert.