Jetzt kostenlos testen

Nur noch ein einziges Mal

Sprecher: Elena Wilms
Spieldauer: 10 Std. und 51 Min.
Kategorien: Liebesromane
4.5 out of 5 stars (20 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Lily Ryle kennenlernt, scheinen all ihre Träume wahr zu werden: eine neue Stadt, der erste Job und dann noch Ryle - überaus attraktiv, überaus wohlhabend und überaus erfolgreich. Vergessen scheint Lilys Kindheit, in der der Vater die Mutter schlug. Vergessen auch Atlas, ihre erste Liebe, der gegenüber von Lily squattete - bis ihr Vater die beiden erwischte und Atlas von heute auf morgen verschwand. Und dann steht Atlas auf einmal vor ihr. Als Ryle von ihrer gemeinsamen Vorgeschichte erfährt, weckt dies seine Eifersucht - und auf einmal zeigt er sich von einer Seite, die Lily zunehmend Angst macht.

©2017 dtv VerlagsgesellschaftmbH & Co. KG. Übersetzung von Katarina Ganslandt (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Nur noch ein einziges Mal

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine Geschichte wie sie das Leben schreibt

Colleen Hoover beschreibt wortgewaltig eine Gesichte wie sie das Leben hätte schreiben können. Man möchte ihr zurufen die Geschichte zu ändern und die Protagonisten das tun zu lassen was sie in einer idealen, schmerzfreien Welt täten - das tut sie aber nicht. Weil die Welt und die Menschen darin nicht ideal sind und es falsch wäre in einem Buch so zu tun als ob. Stattdessen schildert sie einfühlsam die Geschichte einer jungen Frau die häusliche Gewalt erfährt und dass Menschen nie nur gut oder nur schlecht sind. Eine Hommage und ein Mutmacher an all diejenigen, die so etwas erleben mussten.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gefühl und Verstand

Das Buch hat mich von Beginn an gewesselt. Die Geschichte einer Frau, die in frühester Kindheit die Gewalt ihres Vaters gegen ihre Mutter miterleben nuss und im erwachsenen Alter das Gleiche Schicksal widerfährt. eine Frau,die letztendlich eine Vernunftsentscheidung für sich und vor allem für ihr Kind trifft. Der Weg bis dahin ist in wundervoller Weise von der Schriftstellerin beschrieben....Gefühl und Verstand...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

. beeindruckend . große Emotionen . spannend

Im Focus der Handlung dieses Buches stehen die seelischen Folgen bei Gewalt in der Ehe. Eingebettet ist dieses schwere Thema in eine berührende und bewegende Liebesgeschichte mit einer überzeugenden und glaubhaften Handlung.

Die Hauptprotagonistin, Lily, hat in ihrer Kindheit und Jugend miterlebt, wir ihr Vater ihrer Mutter immer und immer wieder Gewalt angetan hat und er immer wieder versprochen hatte, es komme nie wieder vor. Die Handlung beginnt damit, dass Ihre Mutter Lily bittet, auf der Beerdigung ihres Vaters die Trauerrede zu halten. Lily findet nicht eine Eigenschaft in ihrer Rede, die sie an ihrem Vater geschätzt hat.

Hochspannend und emotional aufgeladen hat es die Autorin verstanden, Lily’s Leben zu erzählen. Die Liebesgeschichte zwischen ihr und Ryle hat mich total ihren Bann gezogen. Ryle ist ein ehrgeiziger und begnadeter Neurochirurg. Er ist ein äußerst attraktiver Mann, der auf Frauen wirkt. Lily hat ihr Studium beendet und steht nun auf eigenen Füßen. Lily schafft es, dass Herz von Ryle zu gewinnen, obwohl Ryle für sich niemals eine feste Bindung gewollt hat. Lily ist liebenswert, mitfühlend, intelligent und besitzt eine außergewöhnliche persönliche Stärke. Alle Protagonisten sind glaubhaft und charismatisch. Sehr gefallen hat mir auch Atlas, Lily’ Jugendliebe, weil seine Geschichte ebenfalls tief beeindruckend ist. Der Hörer wird auf eine wahre Achterbahn der Gefühle mitgenommen.Ich habe mitgefiebert und bin tief beeindruckt.

Die Geschichte wird sowohl rückblickend als auch in der Gegenwart erzählt, was das Verständnis für die Handlung sehr fördert.

Das Ende des Buches hat mich persönlich zufrieden gestellt, weil es kein offenes Ende hat und eine Überraschung bereit hält.

Aber hört es Euch selbst an, es lohnt sich! Es ist ein außergewöhnlich gutes Buch, dessen Handlung ans Herz geht.

Elena Wilms hat das Buch sehr überzeugend gesprochen und sie hat mich mit ihrer Stimme und Lesart voll und ganz in der Geschichte versinken lassen.

5 Leute fanden das hilfreich