Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2012 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2015 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Schon lange wollte ich nicht mehr so unbedingt in eine Geschichte hineinklettern wie in diese hier.
-- Kerstin Gier, Autorin

Ihr witzig neckischer Schreibstil über Dotti, die immer tiefer in die Dating-Szene hineinrutscht und Einblicke in ihre literarischen Dating-Figuren gewähren, macht unendlich viel Spaß beim Lesen. Das Buch strotzt nur so von Ideen, Verkettungen und zu lösenden Verwicklungen. Übrigens: Das Buch ist auch für Männer empfehlenswert!
-- Schwäbische Post, 01.03.2013

Dotti ist das schärfste Mauerblümchen der Welt: Charmant, klug und witzig.
-- Gabriella Engelmann, Autorin

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    43
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    10
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • MaryS.
  • Österreich
  • 15.10.2015

Unterhaltsam... Fortsetzung bitte!

Ein unterhaltsames Buch! Eine sehr nette Geschichte, ein bißchen Spannung, nicht zu kitschig ... ich hoffe, dass es die Fortsetzung "Mohnschnecke" auch bald als Hörbuch gibt!

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

lustig und packend

Eine Geschichte für Frauen a la sex and the City. Viele Stellen zum schmunzeln. Man will nicht aufhören zu zu hören.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Empfehlung!!

Eine spannende Geschichte, eine liebenswerte Protagonistin - wortgewandt und voller Sprachwitz, eine angenehme mehrsprachige Sprecherin, der man auch die britisch gefärbten Passagen ohne weiteres abnimmt (ist sie selbst eine native Speakerin fragte ich mich stellenweise?), alles zusammen bringt mich zu folgendem Wunsch: Bitte mehr davon!!!!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fantastischer Schreibstil, originelle Story!!!

Mal abgesehen davon, dass die Sprecherin wundervoll liest, könnte ich der Geschichte der Autorin noch zwei Jahre länger zuhören. Schon lange habe ich kein Hörbuch/Buch mehr so genossen. Dabei geht es mir mit meinem Lob gar nicht unbedingt um den Inhalt (der natürlich sehr gut ist!). Die Dame schreibt einfach einzigartig. Für jeden Satz, den die Autorin in ihr Buch gepackt hat, wäre ich an der Formulierung 5 Tage gesessen. Außergewöhnlich toll geschrieben.
Die Geschichte selbst ist originell und endlich mal was Gutes nach einer langen Gute-Roman-Durststrecke. Keine typische Liebesgeschichte, keine vorhersehbaren Entwicklungen, keine langweiligen Passagen. Zurückspul-Alarm, wenn man mal kurz nicht aufgepasst hat. Mein erstes Buch der Autorin. Ich suche sofort das nächste!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Geschichte

Die Geschichte ist super und ich bin auch ganz der Meinung das man als sogenanntes Mauerblümchen mit + Haustier glücklich werden kann.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Extrem unrealisitsch und mehr als seicht

Was genau hat Sie an Naschmarkt enttäuscht?

Oftmals langatmig und man tut sich schwer, gedanklich nicht abzuschweifen.

Was hat Sie am meisten an Anna Koschkas Geschichte enttäuscht?

Die Geschichte ist absolut klischeehaft und mehr als nur unrealistisch. Die Dialoge und Handlungen haben "Kopfschüttel- bis Fremdschämcharakter"...

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

etwas langatmig...enttäuschend gelesen

Das Buch ist etwas langatmig und kommt ewig nicht zum Punkt. Enttäuschend ist die Vorleserin (die ich sonst gern mag): ein Buch, das in Wien spielt sollte auch von einer Österreicherin gelesen werden, viele Lokalitäten werden nicht richtig ausgesprochen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Beim 1. Hören gescheitert. Rückgabe! Nicht Meins

Dann Fortsetzung gesehen, Hörprobe gehört, für gut befunden. Naschmarkt erneut gekauft. Diesmal Daumen hoch , für beide HB. Die Stimmung war wohl entscheidend bei mir.
Empfehlung? Nein. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Enttäuscht

Mir hat die Geschichte nicht besonders gefallen. Langatmig, keine Spannung.
Die Stimme der Sprecherin lag mir nicht...aber das ist ja Geschmacksache.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langweilig - zäh

Ich quäle mich gerade durch das Hörbuch. Die Sprecherin ist furchtbar langweilig. Die Story zäh.
Gegen Ende nimmt die Story an Fahrt etwas auf und auch die Sprecherin erwacht aus ihrem monotonen Singsang ein wenig.