Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Narzisstische Heilung: Genesung von emotionaler Misshandlung und toxischen Beziehungen. Heilung von Persönlichkeitsstörungen durch Vermeidung des aggressiven Narzissten.

    Haben Sie das Gefühl, dass Sie in einer Beziehung Ihr Bestes geben, aber es ist nie genug? Werden Sie ständig von jemandem unter Druck gesetzt? Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie diesen zyklischen Missbrauch, der Sie so traurig und machtlos macht, nicht aufhalten können. War die Person zu Beginn unglaublich charmant, aber jetzt ist sie gemein, apathisch oder passiv aggressiv? Haben Sie versucht, sich selbst oder Ihre Gefühle zu ändern, weil Sie wissen, dass die Person sich weigert, sich zu ändern, nur weil sie nicht glaubt, dass sie das Problem ist? Fühlen Sie sich unglaublich allein? 

    Diese Art von Gefühlen sprechen von narzisstischem Missbrauch. 

    Der goldene Käfig, den ein Narzisst um Sie herum gebaut hat, könnte Sie glauben lassen, dass Sie sich nicht so leicht befreien werden, aber zum Glück drängt Sie Ihre Selbstliebe schließlich dazu, den Weg zu finden, um von diesem Missbrauch zu heilen und die Lebenskontrolle zurückzunehmen. 

    Dieses Buch gibt Ihnen die Möglichkeit, die Manipulationen zu erkennen, mit denen ein Narzisst Sie in seiner Falle hält, und hilft Ihnen dabei, die richtigen Schritte zu lernen, um sich selbst zu retten und die durch narzisstische Persönlichkeitsstörung verursachten Schäden einzudämmen. Wir fordern Sie heraus den ersten Schritt zu einem Narzisst-freien Leben zu machen.

    Leider haben wir (und auch Sie) keine Zeit für Angst oder Widerstand. Wenn Sie wirklich etwas ändern wollen, dann müssen Sie alles Negative beseitigen und viel Zeit und Arbeit investieren. Es wird sich am Ende sicher auslohnen!

    Lernen Sie in diesem Buch:
     

    • Was ein Narzisst ist und wie die Persönlichkeitsstörung erkannt werden kann
    • Wie Sie ein Narzisst behandelt und ob Sie einen Narzisst im Leben haben
    • Wie Sie einen Narzisst verlassen können! 
    • Die besten Methoden zum Aufbau des gesunden Selbstbildes!
    • Wie Sie sich entspannen können und mehr!

    Für wen dieses Buch geeignet ist?

    Dieses Buch eignet sich für jeden Menschen, der sich bewusst geworden ist, dass es eine Möglichkeit gibt, durch ein tiefes Verständnis für diese Art von Störung aus dem narzisstischen Kreislauf herauszukommen. Der Heilungsprozess kann durch die richtigen Übungen unterstützt werden, wenn sie mit Hingabe befolgt werden. Es eignet sich für alle, die das Gleichgewicht in Ihrem Leben wiederherstellen wollen. 

    Sie wollen sich über das Leben freuen?

    Sie wollen endlich Ihre eigenen Entscheidungen treffen? 

    Sie wollen zufrieden sein? - Dann ist dieses Buch für Sie!

    Für wen dieses Buch nicht geeignet ist?

    • Menschen, die zögern und sich nicht sicher sind!
    • Menschen, die keinen Wunsch haben, etwas zu ändern!
    • Menschen, die denken, dass es viel zu schwer ist!
    • Menschen, die nicht mutig genug sind, Maß
    ©2020 Lorenzo Calamita (P)2021 Lorenzo Calamita

    Das sagen andere Hörer zu Narzisstische Heilung: Genesung von emotionaler Misshandlung und toxischen Beziehungen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      26
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Ohne Punkt und Beistrich, ohne Betonung gesprochen

    Leider ist die Stimme so monoton als ob es ein Computerprogramm gesprochen hätte - Da Sprechpausen bei bei den Sätzen fehlen verliert man oft den Faden und kann die Bedeutung schwer zuordnen...wer ist jetzt gemeint ? Der Narzisst oder das " Opfer "..... einzelne fachspezifische Bedeutungen wie Traumata ist wirklich schmerzlich falsch betont und ausgesprochen
    Der Inhalt bietet einige Lösungsansätze, die für Narzisst und Opfer gleichermaßen anwendbar sind - da die narzistische Störung auch immer laut Literatur, mit einem Defizit des Selbsbewußtseins des Narzisten einhergeht.
    mein Narzisst hat mich während seiner Therapie beschuldigt, daß ICH ihm sein Selbsbewußtsein genommen habe.....ich werde das Gefühl nicht los, da er sehr intelligent ist, daß er seine Beziehung tatsächlich so geschildert hat, daß ICH der NARZIST BIN, nun suche ich bei mir narzistische Züge - er meinte ich hätte ihn nie motiviert ?? er hatte Depressionen, praktizierte Silence Treatment, meinte er hätte dieses und jenes NIE gesagt oder getan, verweigerte gemeinsame einfache Unternehmungen, wie spazieren gehen ( weil ich nicht genug und gleich beladtbar sei wie er ) - Seine Antwort " Du bist erwachsen, Du kannst selbst spazieren gehen" ??..... etc.etc......ich habe ihm eine Wohnung besorgt und finanziell unterstützt - Anerkennung dafür ? ein normales Maß an Dankbarkeit ? das komplette Gegenteil - WUT - er müsse jetzt in der schlechtesten Gegend wohnen - was nicht stimmt, nur das Klientel dort ist eben höchst normal, Arbeiter, Pensionisten und eben keine " schillernde Persönlichkeiten. Ich leide sehr - weil ich ihn noch liebe, doch nicht einmal Therapie von 4 Jahren schaffte es, daß er mir zuhörte, meine Bitten die Beziehung doch nicht zu boykottieren, mich nicht ständig wegen nichts zu kritisieren - halfen nicht eine Bewußtseinserweiterung zu erreichen. Ja - ICH war diejenige die schuld an seinen Mißerfolgen war, die ihn " zwang" zu arbeiten bzw. sich Arbeit zu suchen - weil ich für ohn Bewerbungen schrieb damit er sein Pensum erfüllte, welches das Arbeitsamt verlangte - denn darum hatte er mich gebeten, (er würde keine Bewerbung menr schreiben wollen, daß sei sowieso sinnlos )und nicht den ganzen Tag vor dem PC ( mit Spielen) zu sitzen, im Bett zu essen, die Nächte mit Pornografie zu verbringen - bis Mittag zu schlafen -
    schließlich würde mein Einkommen reichen....WOZU sich anstrengen ??
    er konnte sehr gut kochen, wollte aber immer übergebühr bewundert werden - und hinterlies einen buchstäblichen " Saustall" in der Küche, den Zusammenräumen, das waren " niedere Tätigkeiten "
    Als die Trennung fix war, setzte er sich hin und seufzte " das ist ja schrecklich, da bin ich dann zum ersten Mal in meinem Leben ohne PUTZFRAU !".....er war in seiner Kindheit in reichem Haus aufgewachsen, mit Haushälterin, und jeder Wunsch wurde ihm erfüllt. - War das mein einziger Wert " Bedienerin, Putzfrau und finanzielle Versorgerin ? - er hatte sein ganzes beträchtliches Vermögen ( eigenes Zinshaus ) verloren, WEIL nichts gut genug war, und die Immobilienfirma seiner damaligen Freundin - die erfolgreich bilanzierte - in einem " schlechten Bezirk " das Büro hatte, die Mitarbeiter, mit denen SIE gut eingespielt war " nicht gut genug waren und alle entlassen wurden, ihre damalige gemeinsame Wohnung zu klein war - und gegen eine gemietete Villa getauscht werden musste - die Partnerin hatte ihm vertraut- doch er tischte ihr Lügen auf und nötigte sie Dinge zu tun, die sie niemals ohne seinen Einfluß gemacht hätte. BEIDE mussten Konkurs und Privatkonkurs anmelden - 2 Existenzen waren ruiniert, weil er den Drang hat ALLES zu zerstören was er vorfindet - und nach seinem Konzept " besser zu machen "
    ich kenne seine Ex - sie ist ein liebenswerter Mensch, und immer noch für ihn da - während sie immer freundlich mit mir war, mein !eid mit ihm verstand - ging sie doch gegen mich los, als er ihr etwas erzählte, was so nicht stimmte, weil niemals so passiert - ergriff sie für IHN Partei und bezichtigten mich, ihm schaden zu wollen. Das verletzte mich sehr, den ER hatte uns beiden geschadet.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Inhalt ok, Sprecher nervt

    inhaltlich ganz gut und hilfreich. Die Sprecherin hat aber einen komischen Akzent und die Pausen-Gestaltung der Aufnahme ist nicht stimmig. irgendwie alles hintereinander weg gelesen ohne innehalten oder Pausen, die zusammenhängende Abschnitte erkennen lassen, oder Überschriften. Dadurch kann man nicht gut folgen. nervt voll.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Praxisorientiert allerdings mit vielen Floskeln

    An sich eine nette Zusatzlektüre, wenn man sich generell schon ausgiebig mit dem Thema Narzissmus beschäftigt - also keine Raketenwissenschaft erwarten und es passt. Allerdings ist die Sprecherin nach geraumer Zeit etwas anstrengend mit ihrer eigenen Art gewisse Worte zu betonen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Hilfe zum Verändnis und zur Heilung

    Sehr gut geschrieben, guter Inhalt, gut aufgebaut, viele praktische Hinweise zur Heilung. Auch die Sprecherin war gut. Ich fand die Stimme und die Betonung gut. Lediglich in den letzten beiden Kapiteln, kam es selten zur Verwirrung, welcher Part der beiden Beteiligten gemeint sein könnte aber das mag an der Schreibweise dieser seltenen Textstellen gelegen haben. Mir hat das Buch insgesamt sehr gut gefallen und vor allem hat es mir bei der Heilung geholfen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Endlich Klarheiten

    Erst durch dieses Buch wurde mir vieles klar. Vor allem war für mich die Trennung von meiner narzistische Frau ein Problem. Immer wieder hatte ich das Bedürfnis zurück zu kehren, ihr wieder eine Chance zu geben. Wenn sie sich von ihrem narzistischen Partner trennen wollen, ist dieses Buch garantiert eine Hilfe für die ersten Schritte!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toll

    Schwache Sprechleistung. Die Absätze sollten klarer beendet werden. Kaum Stimmung im Ton. Inhaltlich top

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Einiges ist bekannt

    Mir tut es gur, zu hören, dass ich vieles schon richtig mache und dass es anderen Leuten auch so ergeht. Es ist ein besonders schwerer Fall bei mir da die Person auch ein Psychopath ist. Es ist und bleibt tragisch, dass solch ein Charakter NIE geheilt werden kann und wird. Und dass endlich auch bei Gerichtsprozessen die mentale Angreifbarkeit und der Mißbrauch angesprochen und wahrgenommen werden muss.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Flach

    „Sprechstimme“ vermutlich KI! Inhalt mäßig, Kapitel Einleitung u Kap.1 am Anfang identisch.
    Ich bin nicht überzeugt

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Google translate

    Dem Hörbuch kann man inhaltlich Kauf folgen - ein Kauderwelsch das ich mir nur durch die exzessive Verwendung von Google translate erklären kann.
    Zeit- und Geldverwendung

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr gut

    es waren sehr sehr gute Tipps dabei.
    danke dafür.

    es wurde alles sehr gut erklärt.