Jetzt kostenlos testen

Nanos. Sie bestimmen was du denkst

Malek Wutkowski 1
Autor: Timo Leibig
Sprecher: Uve Teschner
Spieldauer: 13 Std. und 26 Min.
4.5 out of 5 stars (392 Bewertungen)
Regulärer Preis: 25,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Deutschland 2028: Die Bevölkerung ist hörig. Dank Nanoteilchen in Lebensmitteln und im Trinkwasser glauben die Menschen alles, was ihnen die Regierungspartei weismacht. Nur wenige sind "free", also resistent gegen die manipulativen Nanos - und sammeln sich im Untergrund zu einer Rebellion. Unter ihnen befindet sich der entflohene Sträfling Malek, ein Mann, der nur ein Ziel hat: überleben. Und wer wie er nichts zu verlieren hat, den kümmert auch kein Freiheitskampf - wäre da nicht jenes Versprechen, das er seinem besten Freund auf dem Totenbett gab...

Spannend gelesen von Uve Teschner.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Timo Leibig / Random House Audio / Penhaligon (P)2018 Random House Audio

Kritikerstimmen

Ein actionreicher Thriller von einem sehr talentierten Autor!
-- Marc Elsberg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    231
  • 4 Sterne
    110
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    297
  • 4 Sterne
    58
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    197
  • 4 Sterne
    111
  • 3 Sterne
    44
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wo ist das Ende?

Das ist eine Frechheit.
Dieses Buch hört mitten in der Geschichte auf. Möglicherweise ist ein Teil 2 geplant. Das ist jedoch nicht ersichtlich, wenn man es kauft. Sehr ärgerlich.

19 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

- Ohne zu wissen wie Teil 2 ist, keine abschliessende Beurteilung möglich -

No Spoilers.
Das Buch erinnert an Dean R KOONTZ „Nightchills/ In der Kälte der Nacht“ von 1976 und ein wenig an die Trilogie Sam Drydon (LEES, Patrick - Sam Drydon Mindreader + Signal + Teil 3 wird gerade geschrieben). Nicht zu vergessen Carpenters „They Live/ Sie Leben“ (Film).
Das belegt auch ein Interview von Leibig, in dem er schreibt, dass er u.a. Koontz gelesen hat....
Ich war am Anfang begeistert. Das Ende ist total offen. Teil 2 ist in Planung und wird 2019 veröffentlicht.
Ohne Fortsetzung machen die 13,5 Stunden aber wenig Sinn.
Schade, dass Leibig in der Kurzbeschreibung nicht daraufhinweist, dass es ein Zweiteiler oder sogar eine Trilogie wird.
Das Cover erinnert mich an Elsbergs oder Hannigs Opimierer. Ansprechend.
Für 13.5 Stunden passiert mir aber viel zu wenig und für Science-Fiction enthält das Buch leider zu wenig Science. Leibig ist 1985 geboren, 2007 als er 22 war kam das iPhone auf den Markt, und im Jahr 2028, wenn Leibig 43 hat sich technisch so wenig getan?
Es wird noch immer geraucht und die Handys scheinen immer noch wie 2007 zu sein. Schade um die vergeudeten Möglichkeiten....
Empfehlenswert? Das kann ich noch nicht sagen. Ich warte auf Teil 2.
Auf jeden Fall hoffe ich dass Leibig eine besseren zweiten Teil schreibt.
Mit „Nanos“ wäre so viel möglich. Beeinflussung des Gehirns könnte nur der Anfang sein... Kraft... Geschwindigkeit... Auffassungsgabe...
Schlagwörter wie „Self-Replicating Nano-Fibers“ sind seit Jahren in den News... TEDs Realitäten sind kreativer als dieser Roman.

39 von 49 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Ute
  • Heppenheim, Deutschland
  • 16.12.2018

Der Funke wollte einfach nicht überspringen

Die Geschichte „Nanos“ fand ich eine gute Idee. Eine erschreckende Idee! Denn dank der Nanos, die alle Menschen über die Nahrung zu sich nehmen, werden sie zu hirnlosen Robotern, die der Regierungspartei bedingungslos hörig sind. Selbst vor Denunziation in der eigenen Familie scheuen sie sich nicht. Denn ihre Gefühle sind durch die Nanos gänzlich außer Kraft gesetzt.

Jetzt gibt es aber ein paar vereinzelte Menschen, die gegen die Nanos resistent sind und denen dadurch natürlich extrem auffällt, was im Land alles schief läuft. Schnell ist also eine Untergrundorganisation gebildet, die die Regierung stürzen will.

Und schon ist man mittendrin in einem Kampf zwischen David gegen Goliath. Und dieser Kampf ist zwar ziemlich kurzweilig anzuhören und hat auch sehr spannende Elemente. Doch so wirklich begeistern konnten mich die Schilderungen nicht. Für mich war die Story nach wenigen Tagen schon wieder fast in Vergessenheit geraten, so dass ich eben zum Verfassen dieser Rezension große Teile erneut hören musste, um mich überhaupt genauer erinnern zu können.

Ich kann gar nicht genauer definieren, warum mich die Story nicht so wirklich gepackt hat. Vielleicht waren es die vielen „eiskalten“ Menschen, von denen mir einfach kein einziger wirklich ans Herz gewachsen ist. Ich hatte hier niemanden, mit dem ich richtig mitfiebern konnte, mit dem ich Angst hatte.

Somit bleibt Nanos für mich zwar eine gute Idee für eine Story, doch leider ohne Funkensprung zu meinem Innersten.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Nanos ist eine sehr gut geschriebene Geschichte

Ein guter Titel der einen einfängt und mitreißt denn es ist sehr glaubwürdig und erschreckend zugleich. Gerne mehr davon. Der Sprecher bringt die Geschichte auch sehr gut herüber - vielen Dank und auch gerne wieder.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

interessant und spannend

ein kleines bisschen Action, ein kleines bisschen Thriller und Spannung.
Für mich war es seit langem mal woeder ein Hörbuch welches innerhalb von 3 Tagen angehört habe.
Und die Hoffnung dass dies so nie eintreffen wird.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

startet top - wird immer langweiliger, unvollendet

es begann vielversprechend, spannend, spätestens nach einem Drittel habe ich das Gefühl, es mussten Seiten gefüllt werden. Groschenroman Gewalt, nicht themenbezogene Soap Handlung, zeitverschwendung!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich freue mich die Fortsetzung!

Gute Geschichte, wirkt nicht zu stark konstruiert und gut recherchiert. Mir gefällt die Sprache weitgehend, obwohl der Autor sehr viele Phrasen wiederholt. Ich fand es spannend und hoffe auf eine gute Fortsetzung der Geschichte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur geil 👍🏻

Super spannende Geschichte ! Wann geht es weiter ? Tolle überraschende Wendungen in diesem Buch , spannend geschrieben .

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Geschichte

Lange habe ich keine Geschichte mehr so am Stück durch gehört. Interessante Idee mit den Nanos das sie ins Steuern. Fand es von Anfang an spannend. Der Sprecher einfach nur Super.Bin gespannt auf den nächsten teil hoffe er folgt bald 😊. Möchte ihn dann gleich als Vorschlag, nicht das ich es versäume.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Spannend undwie immer grossartig gelesen von Uve Teschner. Ich hoffe allerdings, dass dieses Thema noch lange nicht aktuell wird.