Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Einmal eine Langdistanz finishen - fast jeder Triathlet hat diesen Traum. Die sportlichen Jahreshöhepunkte von "Tagesschau"-Sprecher Thorsten Schröder waren dagegen bisher immer die erfolgreiche Teilnahme am Hamburg-Triathlon und an den Cyclassics gewesen, bevor die Schwimmsachen und das Rennrad bis zum nächsten Frühjahr wieder im Keller verschwanden. Doch als sein Nachbar Fabian ihm von seinem erfolgreichen Langdistanzfinish erzählt, träumt auch Thorsten Schröder plötzlich davon, zum Ironman zu werden. Und als dann noch ein Kollege seine Beziehungen spielen lässt, kann das Abenteuer Ironman Frankfurt beginnen.

In seinem Buch "Nachrichten vom Ironman" erzählt Thorsten Schröder, wie er es schaffte, seine zeitaufwendigen Jobs als "Tagesschau"-Sprecher und Fernsehmoderator mit dem intensiven Trainingsprogramm unter einen Hut zu bekommen, wie er Krisen, Verletzungen und Panikattacken im Wasser bewältigte und was das alles für die Beziehung zu seiner Freundin Wiebke bedeutete.

©2013 spomedis (P)2013 spomedis

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    98
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    86
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    100
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wie vom Teleprompter

Da ich selber mit dem Laufen gerade anfange, dachte ich es wäre eine schöne Motivation und sehr unterhaltsam, die Erfahrungen anderer zu hören und evtl. zu teilen.
Der Inhalt des Hörbuches ist auch interessant, allerdings ist wie es vorgetragen wird mehr als demotivierend. Thorsten Schröder ist ein sympathischer Nachrichtensprecher, allerdings zum vortragen eines Hörbuches gänzlich ungeeignet, Einfach langweilig, ohne großartige Emotionen, wie abgelesen vom Teleprompter. Wirklich schade... Da gehe ich lieber eine Runde laufen.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Durchschnitt

Kann man sich schön nebenbei anhören ist aber nicht sehr fesselnd. Hab es mir etwas anders vorgestellt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Na ja.....

Story ist (zumindest für Ironman begeisterte...) interessant... Gr. Schröder hat nur leider ein ego Problem, das er gekünstelt versucht zu verstecken... Ach bin ich toll und ach wie perfekt ist mein Leben... Na ja... Jammern ist ein netter Trick, aber... Also vor dem Buch war mir Hr Schroeder sympathischer...

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Jammerlappen

Das Hörbuch dient drei Gründen: Dem dauerlamentierenden und um Beifall ringenden Ego von Herrn Schröder zu schmeicheln, seinen Kontostand zu steigern - und es hilft, sich beim Training eine gute Portion Grundaggression aufzubauen. Für letzteren Punkt gibt es den einen Stern. Der Rest ist Zeit- und Geldverschwendung, selten habe ich mich so über eine Anschaffung geärgert. "Hach, ich jammere hier mal etwas herum, aber eigentlich bin ich doch total toll, nicht wahr?" Nein, Herr Schröder.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fabelhaft

Genau das richtige für Triathleten die den Sport ernst nehmen, aber sich selber nicht. Thorsten gibt auf eine ironische Weise Einblick auf seinem Weg zum Ironman. Hier erkennt sich der Triathlet oft wieder. Absolut zu empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gern gehört, aber nicht hervorragend

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Empfehlenswertes Hörbuch, dass anschaulich in die Welt des Triathlons gibt. Thorsten Schröder schildert als ambitionierter Age Group Triathlet seinen Weg zum Ersten Iron-Man Wettkampf.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Besonders gefiel mir, wie er beim Training mit seinem inneren Schweinehund kämpften musste und wie er nicht ohne Selbstironie über die Materialschlacht und Kosten des Sports berichtet.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Insgesamt ist das Hörbuch kurzweilig und der Bericht ist sehr anschaulich. Wer selbst in der Triathlontraining steckt, der bekommt 5 Stunden Motivation. Für Nicht-Triathleten ist es sehr anschaulich und verdeutlicht den Charakter des Sports.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unterhaltsame Sicht mit ironischer Perspektive

Herr Schröder ist Nachrichtensprecher und das merkt man auch. Er erzählt trotzdem auf seine Weise spannend von seinem Weg zur ersten Langdistanz auf dem sich der geneigte Athlet an unendlich vielen Stellen selbst erkennen wird (wenn er es denn zugibt ;) ) Wer gerade selbst in der Wettkampfvorbereitung steckt wird an so mancher Stelle zustimmend nicken, schmunzeln oder über die ironischen Seitenhiebe zur Materialschlacht schlapplachen.

Ja es ist gefühlt oft ein Beschweren über das schwere Los ohne Wein und Freunde, aber insgesamt doch eine wirklich unverbaute Sicht auf die Realität der Umsetzung des Trainingspensums als berufstätiger!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Da habe ich viel mehr erwartet

Eine derartige Entwicklungsgeschichte kann von einem literarisch begabten Menschen sicher vielschichtig und spannend erzählt werden.
Aber - so?
Immer mehr Kilometer Radfahren, immer mehr Kilometer Laufen, immer mehr Kilometer Schwimmen, immer weniger Zeit für das "traute Glück" oder so auf dem Sofa - das ist schon alles? Ach ja, das Stückchen Kuchen, das Gläschen Wein, das jecke Kölsch, das sind die großen Versuchungen.
Macht ein Extremsportler nicht auch irgendwie extreme Erfahrungen?
Wo bleibt der Kampf, wo sind die Zweifel, wo ist der Strom des Bewusstseins?
Sprachlich völlig unkreativ (Xmal der "Schweinehund" und so Zeugs), voll von Banalitäten und treudeutschen Floskeln.
Schade.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fesselnd und motivierend !

Absolut nur zu empfehlen. Klasse Story, Thorsten. Ich freue mich auf den zweiten Teil auf deine Erzählungen aus Hawaii

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Muss man kaufen👍🏼👍🏼👍🏼

Hey Thorsten, super IRONMAN News😉👍🏼 Klasse Tips und gute Motivation für meinen 1. Ironman 70.3 auf Rügen 2018. THX