Jetzt kostenlos testen

Morgens leerer, abends voller

Autor: Tobias Keller
Sprecher: Matthias Keller
Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
4 out of 5 stars (216 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ey Alder, ischwöre!

Bei Junglehrer Fabian Dreher, 28, läuft es gerade gar nicht rund. Seine Freundin Tine kehrt früher als geplant von ihrem Selbstfindungstrip aus Mexiko zurück: Mit "Poseidon" im Gepäck, einem arroganten, fetten Kater. Außerdem hat Fabian im Vollsuff mit einem Lehrer-Kollegen gewettet, in der Lernstandserhebung mit seinen Schülern besser abzuschneiden. Hier geht es nicht nur um die Ehre, sondern auch um Fabians Auto und um seine Verbeamtung. Und nicht zuletzt um Fabians schwierige, äh, besondere 9a.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG (P)2016 Audible Studios

Kritikerstimmen


Unbedingt lesen.
-- Andreas Sauer, fachbuchkritik.de 25.01.2016

Taschentücher bereithalten für die Lachtränen. Ein starkes Debüt. Ischwöre!
-- Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier 16.2.2016

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    94
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    12

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    133
  • 4 Sterne
    47
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    74
  • 4 Sterne
    55
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    15

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationell!

Der Sprecher ist ausgezeichnet, man fühlt sich mittendrin. Der Autor hat das Schulleben auf den Punkt gebracht, leider ist die Realität sehr ähnlich.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unterirdisch!

Dieses (Hör-) Buch ist weder witzig, noch in irgendeiner Weise realistisch.

Der Protagonist ist einfach nur dämlich gezeichnet und seine Geschichte zu verfolgen eine Qual.

Nach etlichen Kapiteln abgebrochen und gelöscht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

zu viel Fussballgelaber. rest gut hörbar

Der ständige Bezug auf Fußball war einfach nicht passend. Geschichte war ganz gut... Konnte man mal hören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr witzig und unterhaltsam

ein Hörbuch für die ganze Familie. Es ist sehr amüsant erzählt und wird nicht langweilig

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gut gelesen, Geschichte ist ok,l

Der Sprecher ist sehr gut und liest sehr verständlich, die Geschichte allerdings ist vorhersehbar und springt leider öfters, die Momente mit den Fußballaufstellungen finde ich nervig. Alles in Allem lässt es sich aber gut hören. Leichte Kost

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Fängt vielversprechend an...

...wird dann aber zunehmend abstruser. Wenn man von der ganzen Reimerei mal absieht, geht's hier um den abenteuerlichen Schulalltag aus der Sicht eines Lehrers. Doch dann driftet die Story ab ins Lächerliche, schade, mir hat das Hörbuch nicht gefallen. Volle 5 Sterne gibt's für den Sprecher, der das ganze auf 3 Punkte rausreißt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht sonderlich spannend, nicht sonderlich lustig

Es gab ein paar Lacher, aber das war es dann auch. Spannend war es nicht wirklich, aber ganz in Ordnung für zwischendurch.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kann man durchaus hören und gut finden

Ein bisschen platt und vorhersehbar. Aber das war ja klar.
Die Schüler sind als komplette Deppen dargestellt und der Herr Dreher ist der schlechteste Lehrer aller Zeiten. Abgesehen von der Motivation ändert sich daran auch wenig. Ein bisschen wie "Fack Ju Göhte".
Kurzweilig und schön vorgelesen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach mal nett für zwischendurch!

Nettes Hörbuch, witzig, herrlich klischeehaft, etwas abstrus aber sehr charmant! gelesen von einem meiner Lieblingssprecher!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

kann man hören

Ganz nette Geschichte. Nicht überwältigend, aber hat ihre Momente. Ich sag nur Komma-Saufen ;-) ;-)