Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 12,95 € kaufen

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein neueröffnetes Blumengeschäft, chaotische Familienbeziehungen und ein makabrer Fund im Sperrmüll - willkommen im Leben von Louisa Manu!

    Wenn man innerhalb eines Tages einem Polizisten auffährt und einen Finger in einem alten Holzkästchen findet, kann das durchaus zu Stress führen. Wenn sich der leitende Ermittler aber als ebendieser Polizist herausstellt, man sich um das eigene Blumengeschäft, die verantwortungslose Schwester und die unfähige 70-jährige Mitarbeiterin kümmern muss, ist Chaos vorprogrammiert. Doch Louisa Manu ist fest davon überzeugt, dass sie den Fall aufklären und gleichzeitig ihr Leben in den Griff kriegen wird. Schließlich ist sie neugierig, clever, motiviert - und fast nicht überfordert...

    Saskia Louis kam 1993 mit einer Menge Fantasie zur Welt, die sie seit der vierten Klasse nutzt, um Geschichten zu schreiben. Zusammen mit ihren zwei älteren Brüdern wuchs sie in der Kleinstadt Hattingen auf und über die Jahre hat sie ihr Zuhause in unterhaltsamer Frauenliteratur und Fantasy gefunden. Heute studiert sie Medienmanagement in Köln, gestaltet Beiträge für den Bürgerfunk und wünscht sich, dass Menschen mehr singen als schimpfen würden. Ihr größter Traum ist es, den Soundtrack zu der Verfilmung eines ihrer Bücher zu schreiben.

    ©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mordsmäßig unverblümt

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      131
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      123
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      120
    • 4 Sterne
      33
    • 3 Sterne
      25
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schlechtestes Hörbuch seit langem

    Leider kann man nicht 0 Sterne vergeben. So viel gequirlten Mist und dazu noch diese dümmliche Kleinmädchenstimme. Ich habe das Buch zu Ende gehört, da ich immer hoffte: es muss doch mal besser werden - wurde es nicht!!! Verschwendete Lebenszeit. Einfach nur furchtbar

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mordsmäßig unverblümt Louisa Manus erster Fall

    Das war eine Geschichte, die mal wieder nicht so in mein normales Schema passt. Aber ich probiere gerne aus. Gerade im Krimi Bereich kenne ich noch nicht viele. Und humorvolle Krimis, mit einer übereifrigen Blumenladenbesitzerin hatte ich noch nie. Eben jene Hauptprota ist ein ganz besonderes Kaliber.
    Ihre Gedankengänge sind der pure Wahnsinn. Da wird aus einem Realisten mal eben ein Bescheuertist. Herrlich.
    Ich muss allerdings auch sagen, das es auf die Dauer durchaus auch anstrengend sein kann. Da konnte ich den Inspektor durchaus verstehen. Hier in dieser Geschichte herrscht viel Ironie und Sarkasmus.
    Beide Protas und auch die Nebencharaktere mochte ich sehr gerne. Sie konnten mich alle gleich für sich einnehmen. Ich denke sie werden in den anderen Teilen wieder eine Rolle spielen. Es gab dem Ganzen einen familiären Touch.
    Und ich habe auch bis zum Ende nicht gewusst, wer es war. Da gibt es von mir auf jeden Fall einen Pluspunkt, weil es nicht so offensichtlich war.
    Meine Form, diese Geschichte zu verfolgen, war das Hörbuch. Die Stimme passt sooo gut zu Louisa. Ich konnte sie mir sie durch die Sprecherin noch viel besser vorstellen.
    Für mich war es eine gute Unterhaltung, auch wenn ich nicht immer gefesselt dabei war, weil Louisas Art mir manchmal einfach zu viel des Guten war.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • BZ
    • 10.05.2019

    Gute Sprecherin und Geschichte

    Ich mag so leichte Kost...
    Leichte Unterhaltung mit glaubhaft lebensleichter Hauptakteurin, liebenswertem Chaos & einer Prise Liebe.
    Die Sprecherin ist super gewählt! Gut gemacht, ist angenehm zu hören.
    Die Autorin hat eine runde Geschichte abgeliefert, ohne wirkliche Schwachstellen.
    Ich bin gespannt auf die nächsten 2 Teile der Serie...gekauft sind sie schon

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Nette Story, aber...

    Die Story ist ja wirklich ganz unterhaltsam, aber die Sprecherin ist mir mit ihrem kindlichen Gehabe total auf die Nerven gegangen

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Krimi mit viel Humor und Esprit

    Fast ist die Handlung Nebensache: Auf sehr lustige und unterhaltsame Weise wird der Kriminalfall gelöst. Dabei spielen die Interaktionen zwischen den Hauptakteuren eine fast größere Rolle als der Kriminalfall selbst. Das schadet dem Hörbuch keinesfalls. Wir Männer bekommen ordentlich unser Fett weg, aber ist sogar Selbstkritik von Frauen an sich zu hören. Die Dialoge sprühen vor Energie und oft auch Ironie, das macht es unterhaltsam.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch

    Die Geschichte ist super fesselnd und von der Sprecherin Sandra Becker in einer Art und Weise gesprochen, daß es fast unmöglich ist das Hörbuch zu unterbrechen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfekte Sprecherin gefunden !!!

    Eine leichte, doch sehr spannende Geschichte und zudem noch die perfekte Sprecherin !!!
    Ich freue mich schon auf das nächste Buch :)

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    zu viel Sex, zu wenig Krimi

    Ich habe den Titel nicht zu Ende gehört.
    Mehrere Kapitel lang wird nichts zur Aufklärung des Falls preisgegeben, da Madame mit ihren wollüsteren Fantasien bezüglich des Kommissars beschäftigt ist.
    Absurd finde ich auch, dass eine Zivilistin überhaupt an Mordermittlungen beteiligt wird.
    Die Stimme der Sprecherin ist auf Dauer sehr anstrengend.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schönes Hörbuch

    eigentlich gefällt es mir sehr gut.
    nur die Stimme passt überhaupt nicht.
    viel zu "niedlich" gesprochen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Erfrischend!

    Witzig, unkonventionell und unterhaltsam. Interessant, was sie alles für Ideen hat. Freue mich auf eine Fortsetzung.