Jetzt kostenlos testen

Mord ist strafbar

Gestatten, mein Name ist Cox
Spieldauer: 2 Std. und 27 Min.
Kategorien: Krimi, Krimi Noir
4.5 out of 5 stars (83 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Rechtsanwalt Herbert Wallings ist tot, und diesmal sitzt Paul Cox in der Patsche: Erstens steht er zufällig in der Duschkabine des Toten, und zweitens gehört ihm das Messer, welches Wallings' Rücken ziert. Und da könnte doch der ein oder andere voreilige Polizist auf den Gedanken kommen, er habe etwas mit dem Mord zu tun...

Überaus geistreich und humorvoll hält Paul Cox alias Reiner Schöne seine Verfolger von Scotland Yard zum Narren. Dieser Krimi-Spaß für Nostalgiker von Rolf A. Becker ist mit Heidelinde Weis, Michael Degen, Gerlinde Locker, Achim Höppner, Robert Atzorn und vielen anderen bis zu den Komparsen hochkarätig besetzt!

©2008 Rolf und Alexandra Becker (P)1977 Bayerischer Rundfunk

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

ENGLISCHER HUMOR DEUTSCHER AUTOREN

Ein Hörspiel mit viel Drive und einigen lustigen Drehungen und Wendungen, einer typischen Komödie alten Filmformats gleich. Feiner Humor, gute Sprecher, schmissige Musik. Empfehlenswert für alle, die auf Krimis mit Schwung und Witz wert legen und nicht Blut und Psycho-Nervenkitzel suchen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider nicht so gut wie die 'alten' Aufnahmen

'Mord ist strafbar' und 'Eben war die Leiche noch da' sind leider überhaupt nicht vergleichbar mit den anderen mehr als 10 Jahre früher vom BR produzierten Titel der COX-Serie .
Die Disco - Musik bei den Übergängen nervt - zumindest mich - gewaltig ....
vom Charme der COX-Aufnahmen bei Stimmen und Bar-Musik aus den 60er Jahren ist hier leider nicht viel übrig geblieben.