Jetzt kostenlos testen

Mord an der Müritz (Hans Conrad 1)

Autor: Carsten Piper
Sprecher: Jürgen Holdorf
Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
4 out of 5 stars (89 Bewertungen)
Regulärer Preis: 7,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Berliner Kommissar Hans Conrad macht Urlaub von Job und Familie, und doch kann er dem Verbrechen nicht entkommen. Mit einem alten Wohnmobil fährt er in das Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte und landet auf einem Campingplatz an der Müritz, auf dem die Herren aus Berlin oder Hamburg mit der Unterstützung hilfsbereiter Damen diversen Neigungen nachgehen. Am Morgen nach Conrads Ankunft findet man die nackte Leiche eines Mannes. Conrad interessiert die Geschichte nicht sonderlich, er will seine Ruhe. Doch die ist ihm nicht vergönnt. Auf Betreiben der örtlichen Polizei wird er von seiner Dienststelle angewiesen, die Ermittlungen zu unterstützen.

Carsten Piper wurde 1964 geboren und studierte Kulturpädagogik. "Mord an der Müritz" ist sein erster über den Berliner Kommissar Hans Conrad.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    28
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unspektakulär, aber unterhaltsam ...

... und für den Preis okay. Für Fans von Who-did-it Krimis schnell durchschaubar. Da ich Kapitel füllende Ausführungen zu den Abgründen der Seele der Protagonisten in Krimis ohnehin nicht gerne ins Auge schaue, war ich für die kurzgehaltenen Versuche von Tiefgang recht dankbar.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

fing gut an

Dann ab der Mitte der Story, verwirrend und der Schluss.. nicht meins. schade
Sprecher ist sehr gut

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Dirk
  • Recklinghausen, Deutschland
  • 02.12.2018

Da habe ich schon besseres gehört.

Ein Kommissar der selber das Gesetz auslegt. Der ein verkorkstes Privatleben hat und am liebsten jede hübsche Mörderin verführen würde. Naja irgendwie bekannt.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Guter Vorleser

Der Vorleser Jürgen Holdorf hat seine Arbeit wieder sehr gut gemacht.
Das Buch ? Naja, besonders das Ende.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Geschichte

Die Geschichte ist gut und relativ spannend aufgebaut. Der Autor bemüht sich bei allen Aspekten um eine logische Erklärung. Ich finde auch den Schluss recht ok. Kein großer Roman, aber ein guter - und das ganze nich für ein halbes Guthaben: ich bin mehr als zufrieden

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kein Knaller

Ganz unterhaltsam, aber nicht wirklich mitreißend. Ein Durchschnittskrimi eben, nichts besonderes. Kann man hören, muss man aber nicht unbedingt lesen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kurzweilig und unterhaltsam

Es war ein Vergnügen, die Geschichte zu hören. Großartig gelesen, schöne Stimme. Story glaubhaft und nachvollziehbar.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen