Jetzt kostenlos testen

Minus 80 Prozent (brand eins: Sparwahn)

Autor: Thomas Ramge
Spieldauer: 24 Min.
5 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Ein Beitrag aus der Juniausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Sparwahn".

Das Energieproblem wird in Deutschland nach wie vor hauptsächlich unter der Fragestellung betrachtet: Wo bekommen wir mehr saubere Energie her? Umweltbewusste Eigenheimbesitzer kämpfen um jeden (subventionierten) Quadratzentimeter Solarkollektor auf dem Dach. Keiner baut bessere Windräder als deutsche Ingenieure - und kein Land stellt seine Landschaft so mit den modernen Energiemühlen zu. Deutsche Energiekonzerne investieren als Erste Milliarden in kohlendioxidfreie Kraftwerke. Die Autobauer tüfteln an der Brennstoffzelle und das Max-Planck-Institut an der Kernfusion.

Das ist alles schön und gut - und auch ein Ergebnis unserer Maschinenbau-Tradition. Gesellschaftliche Herausforderungen nehmen wir als technische Probleme wahr. Und wir antworten mit technischen Lösungen. Beim Energieproblem gilt aber die einfache Regel: Die sauberste Energie ist die, die gar nicht gebraucht wird...

©2006 brand eins Medien AG (P)2006 brand eins Medien AG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 0 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Es gibt noch keine Rezensionen