Jetzt kostenlos testen

Michelle Obama. Yes she can

Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
5 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Es gibt keine Demokratie auf der Welt, in der die Frau des Präsidenten eine so herausragende Rolle spielt wie in den USA. Sie ist immer Teil des Aufgebots, das gewählt wird, und zieht selbst im Hintergrund bestimmte Fäden. Es ist für die "Präsidentin" ein Tanz auf dem Drahtseil, diese Aufgaben zu erledigen. Denn alle Welt beobachtet sie, und nichts wird in Washingtons Kreisen so pointiert beobachtet und kommentiert wie ein denkbarer Lapsus der ersten Dame "bei Hofe".

Und dennoch bekommt man das Gefühl, dass keiner der vorhergegangenen First Ladies, die gleiche Aufmerksamkeit zuteil wurde wie Michelle LaVaughn Robinson Obama, die seit dem Amtsantritt ihres Mannes Barack Obama die First Lady der USA ist.

Doch wer ist eigentlich die starke Frau an der Seite dieses charismatischen Mannes? Wie geht sie damit um, dass ihr, der Gattin, beinahe die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt wird, wie dem Präsidenten der Vereinigten Staaten? Und wieso eigentlich ist die Frau eines Politikers so wichtig? - Ist sie doch "nur" die Frau, und wird weder gewählt noch in anderer Form ausgezeichnet oder hervorgehoben. Ein Streifzug durch das Leben und die Kindheit einer Frau, die weiß, was sie will.
(c)+(p) 2009 Navarra Verlagsgesellschaft mbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen