Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dieses Buch berichtet über den alltäglichen kleinen Wahnsinn zwischen Mann und Frau sowie der Familie - mit einem Augenzwinkern und leichter Ironie. Wie schnell kann es doch geschehen, dass MANN Komplimente machen möchte, doch es leider genau falsch vom weiblichen Geschöpf empfunden wird.

    Hannah erzählt Geschichten und Schmunzeleien aus ihrem Alltag, welche sie manches Mal belasten, die Zuhörerinnen und Zuhörer jedoch wohl eher belustigen werden. Sicherlich fühlt sich der ein oder andere in die Geschehnisse hineinversetzt.

    Die Erzählungen geben eine Möglichkeit, manches, was Frau und Mann des Öfteren aufreibt, lockerer zu sehen, um die Liebe zueinander nicht zu verlieren und kleine "Fehler" leichter verzeihen zu können. Vielleicht wird auch mancher seine Verhaltensweise ein wenig ändern!

    ©2019 Meine Buchprojekte (P)2019 Meine Buchprojekte

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Mein Mann, das geliebte kleine Ekel

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Frisch und heiter verfasst

    Ironisch und witzig geschrieben. Mancher Mann könnte sich darin wiederfinden. Mit Biss berichtet die Autorin vom Alltag zwischen Frau und Mann, jedoch immer auch mit einer Prise Warmherzigkeit gewürzt. Die Stimme ist angenehm und die auf den Punkt gebrachten Betonungen geben einem das Gefühl, selbst mitten im Geschehen zu sein.