Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Endspurt! Die Gralsbruderschaft macht sich bereit, den letzten Schritt zu tun - einzugehen in das Netzwerk Otherland, um das ewige Leben zu erlangen. Die Rätsel um Paul Jonas werden gelüftet, und Renie und ihre Freunde sehen sich mit dem Geheimnis von Otherland konfrontiert. Gefangen in einem Netzwerk, das mehr und mehr zerfällt, kämpfen sich Renie, !Xabbu, Sam Fredericks, Orlando und die anderen durch surreale Landschaften immer näher ans Zentrum heran. Doch wird es noch eine reale Welt geben, in die sie heimkehren können?

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2002 J.G. Cotta’sche Buchhandlung (P)2005 Hessischer Rundfunk/ Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Meer des silbernen Lichts

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      55
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      58
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hervorragende Adaption, Frauenrollen verschenkt

    Wirklich hervorragende Adaption der Geschichte zum Hörspiel, bei der man nicht das Gefühl hat, dass Teile der Geschichte fehlen. Einziger Wermutstropfen: "magische" Geschöpfe sind manchmal schwer zu verstehen und die starken Frauenfiguren werden teilweise durch die Interpretation verschenkt. Renie wirkt streckenweise eher hysterisch, Dulcinea wie ein verhuschtes Mäuschen und Calliope als würde sie ohne Stan nichts richtig schaffen.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannendes Ende zelebriert, magere techn. Umsetzg.

    Der Dreh zum Ende der Story ist spannend im Hörspiel umgesetzt und kommt dann recht schnell, wie ich finden. Die technischen Probleme in der Umsetzung (Musik, Geräuschuntermalung kolliedert mit Textpassagen, teilweise sind diese unverständlich) ist jetzt geringer als im 3. Teil; dennoch ärgerlich und im Résumé würde ich das Hörspiel nicht noch einmal herunterladen.

    1 Person fand das hilfreich