Jetzt kostenlos testen

Marget

Autor: Ludwig Thoma
Sprecher: Karl Obermayr
Spieldauer: 2 Std. und 1 Min.
5 out of 5 stars (5 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Bodenständige, herzhafte und liebevolle Erzählung einer Brautschau. Dies ist die Geschichte des gewitzten Hansgirgl: ein blitzsauberer, lebenslustiger Bauernbursche, der das Pech hat, nicht der Erstgeborene zu sein. Durch eine Heirat versucht er, sich anzueignen, was ihm fehlt: einen Bauernhof. Ludwig Thoma (1867-1921) war ein deutscher Schriftsteller, der durch seine ebenso realistischen wie satirischen Schilderungen des bayerischen Alltags und der politischen Geschehnisse seiner Zeit populär wurde.

©2018 Lindhardt og Ringhof (P)2018 Lindhardt og Ringhof

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

nostalgisch und doch so aktuell!

damals wie heute, brand aktuelles Thema. Generationen- Familien Wechsel, Dating Portal, Blind Date, Eine lange Reise von dir zu mir, Liebe,
Vertrauen, eine fremde Welt....
Eine wundervolle Geschichte. Heute würde die Reisedistanz nicht Altbayern - Bamberg sein, sondern vielleicht Deutschland - Südostasien , Südamerika, Australien...


1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein eher unbekannt das Werk von Ludwig Thoma Brilliant erzählt

Wie die meisten Werke Ludwig sowas ist doch dieses Werk eine Zeit Zeugnis, dass vor allem durch den vortrefflichen Sprecher brilliert.