Jetzt kostenlos testen

Mach es einfach! Warum wir keine Erlaubnis brauchen, um unser Leben zu verändern

Sprecher: Ilja Grzeskowitz
Spieldauer: 7 Std. und 54 Min.
4.5 out of 5 stars (359 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wir leben in einer Zeit, die von Jammern, Nörgeln und Stillstand gekennzeichnet ist. Jeder beschwert sich über alles. Doch statt selbst etwas zu verändern, vertraut man darauf, dass andere schon Verantwortung übernehmen werden. Ilja Grzeskowitz hat es sich auf die Fahnen geschrieben, dieser passiven Abwartehaltung den Kampf anzusagen.

In seinem neuen Hörbuch zeigt er gewohnt kurzweilig und unterhaltsam Wege, wie es auch ohne Titel, Geld oder die Erlaubnis anderer Menschen gelingt, das eigene Leben zu verändern. Anhand von spannenden Geschichten und Ideen erfahren Sie unter anderem, warum die Angst Ihr bester Freund ist, welche zwei Worte das Potenzial haben, Ihr Leben zu verändern, und welches die wichtigste Eigenschaft ist, mit der Sie Veränderungen in Ihrem Unternehmen, Ihrer Familie und den unterschiedlichsten Situationen des Alltags aktiv umsetzen können.

Was auch immer Sie gerne in Ihrem Leben verändern wollen, zögern Sie nicht, sondern nutzen Sie ab sofort das Motto dieses Hörbuches: "Ich mach' das jetzt einfach!" Denn wenn Sie es nicht tun, tut es niemand.
©2016 ABOD Verlag (P)2016 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    229
  • 4 Sterne
    76
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    12

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    190
  • 4 Sterne
    71
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    19

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    198
  • 4 Sterne
    73
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    15
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Demotivation ist ein Problem; Lösungenansäte fehle

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Ich erwartete vom Buch, dass das Thema Motivation und Umsetzungskompetenz dargelegt wird. Insgesamt skizziert der Autor typische Schwachpunkte, wobei kaum funktionierende Lösungen dargelegt werden.

Typische Schwachpunkte für den Motivierten sind: unklare Ziele, Hemmnisse, Risikoaversion, falsche Konditionierung, ein destruktives Umfeld, Vision, Sinn, etc. Das kann Awareness beim Leser schaffen.

Zwei Sterne ziehe ich für die Lösungsansätze ab: der Autor betont mehrfach man müsse „es einfach machen“. Das klingt trivial, und wird aus meiner Erfahrung nicht funktionieren. Der Leser muss Kognitionen, Glaubenssätze, Gewohnheiten und starke Emotionen überwinden. „Einfach machen“ löst das nicht. Klappt es dann nicht, stimme die Motivation wieder nicht – und so dreht sich der Leser im Kreis. Zu dem reitet der Autor auf seinem persönlichen New York herum. Das ist sehr bildhaft. Ich bezweifle aber, der Leser würde nun wissen, wie er etwas auch umsetzen kann.

Eine weiterer Stern geht für die unsäglichen Aufzählungen drauf: „10 häufigste Gründe für X“, „10 der größten Y“. Wie kommen diese Listen zustande? Bin ich unmotiviert, wenn nur eines der Kriterien vorliegt? Was lösen diese Listen eigentlich? Ich werde nicht motivierter sein, wenn ich diese Aussagen nicht sage oder nicht denke. Abgesehen davon, dass dies Tütensuppenniveau ist, vereinfacht der Autor das komplexe Thema Motivation zu stark. Was soll der Unmotivierte tatsächlich machen?

Würden Sie sich wieder etwas von Ilja Grzeskowitz anhören?

Nein.

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Ilja Grzeskowitz versuchen?

Ich musste mich durch das Hörbuch quälen. Zum Teil sinkt der Sprecher auf Niveau von Radiomoderatoren. Ich war mehrfach versucht mein Radio aus dem Auto zu werfen. Erst bei 2.1facher Geschwindigkeit fand ich den Sprecher erträglich. Hier äußern sich „natüüüüürlich“ meine eigenen Präferenzen, deshalb ziehe ich hier keinen Stern ab.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

In der Regel Verärgerung, wegen der schlechten Betonung.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Bessere Hörbücher sind "Die Macht der Disziplin" von Roy Baumeister oder "Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer" von Hr. Merath.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Auf der Suche nach meinem New York

Ich liebes es! Habe es gestern gekauft und am Stück bis in die Nacht durchgehört. Ein so ehrliches, menschliches, berührendes und doch auch pragmatisches Buch sich den Veränderungen des Lebens zu stellen, ja, sie zu begrüßen und als Wegstück zu meinem persönlichen New York zu sehen.... Harte Arbeit, Herz, Verstand und Mut seine Visionen in Pläne und vor Allem im Taten umzusetzen...Danke auch für den Tipp alte Ziele los zu lassen... Danke für den positiven Blick auf die Angst.... Sie lähmt nicht... Sie bewegt... Danke! Ich liebe es...

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wer will der macht!

Also ich habe das Hörbuch in einem durchgehört (ja wirklich), und ich musste oft vor mich hin lächeln. Zu Beginn dachte ich, dass ich mir lieber einen Profisprecher beim "einlesen" gewünscht hätte, doch mit zunehmender Spieldauer war genau das was mir richtig gefallen hat. So wirken seine "Geschichten" authentisch und emotionaler. Der Autor verbindet Expertenwissen mit zahlreichen Anekdoten und trifft dabei auch häufig genau den sogenannten wunden Punkt. Also ich habe mich oft wiedererkannt in seinen Beschreibungen. Wer vom "Schnacker" zum Macher werden möchte, der sollte sich das Buch auf jeden Fall besorgen.
Ich hätte mir zusätzlich noch gewünscht das es direkt dazu ein Arbeitsbuch gegeben hätte und das man sich dieses nicht extra kaufen muss ;)
Aber das Journal gab es ja schon vor diesem Buch :)

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Daumen hoch!

Das Buch ist wieder sehr gut gelungen. Einen kleinen Abzug an Sternen gibt es, da sich für mich einige Geschichten wiederholt haben. Wer schon mehrere Bücher von Ilja gelesen hat und auf Veranstaltungen von ihm war, für den ist das Buch eine gute Auffrischung. Wer zum ersten Mal ein Buch von Ilja in den Händen hält bzw. hört, der wird es super finden. Ich finde es gut das dieses Buch vom Autor persönlich eingesprochen wurde. Super Ergebnis!

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unhörbar

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Von dem Vorgänger war ich so begeistert, dass ich mir das neue Buch ohne Hörprobe zugelegt habe. Ein Fehler. Er liest es selber, und das kann er überhaupt nicht. Vollkommen überbetont, so dass es mir schwerfiel, dem Inhalt zu folgen. Bis Kapitel 5 habe ich mich durchgezappt und immer mal wieder versucht, dem Ganzen zu folgen, doch wiederholt er sich - bis dorthin zumindest - immer wieder und wieder. Nach Kapitel 5 habe ich aufgegeben. Wenn ich könnte, würde ich das Hörbuch zurückgeben. Furchtbar. Unhörbar. Vielleicht steigert es sich ja und ich verpasse jetzt die Erleuchtung meines Lebens, aber dann ist das eben so. Wenn jemand nicht vorlesen kann, sollte er es lassen...

Würden Sie sich wieder etwas von Ilja Grzeskowitz anhören?

Nur mit Hörprobe...

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Mit einem anderen Sprecher. Der von den vorigen Büchern war super!

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Kapitel 1-5 auf jeden Fall, den Rest habe ich mir ja nicht mehr angehört...

17 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Juergen
  • Baden Württemberg Deutschland
  • 30.09.2016

Eigentlich ganz gut...

Eigentlich ganz gut und es hat sich auch für mich gelohnt anzuhören.
"Aber" was mich wirklich stört ist die Art wie gesprochen wird,
Fast jeder Satz wird sehr extrem betont. Somit wird der Gesamteindruck unglaubwürdiger.
Der Autor ist bestimmt ein guter Redner, Entertainer und Showman auf der Bühne.
Aber er ist, trotz sehr guter Stimme, kein guter Sprecher wenns um ihn persönlich geht...
viel zu emotional aber irgendwie nicht besonders glaubwürdig, weil so in der Art auch die Leute reden die einem einen Bären aufbinden und über den Tisch ziehen wollen!

Und viele Beispiele finde ich sehr seltsam und nervig.
Eine Sendung auf RTL2 wird erwähnt, dann erzählt er eine langatmige Geschichte aus dem Batman Film, die Bildzeitung findet er super usw..
Und dann diese ausgiebigen Vergleiche mit unserer Nationalmannschaft,
wie wenn das Helden wären!?
Die leisten doch nichts wichtiges für die Menschheit.
Profi-Fußballer heutzutage sind größtenteils ein haufen Narzisten die Ball spielen.
Es gibt viel wichtigere Menschen auf die wir stolz sein müssen Feuerwehr, Notärzte, Polizei und viele andere die viel mehr leisten wie Fußballer und die uns auch noch täglich beschützen...
Mit diesen Vergleichen rutscht der Autor für mich leicht in die unseriöse Verkaufmotivations Schublade. Da fällts mir LEIDER immer wieder schwer, Vertrauen aufzubauen.

Und diese ständige Eigenwerbung untermalt dann auch noch mein Gefühl.

Aber trotzdem ist es im Gesamten ein gutes Hörbuch, was ich aber nicht jedem empfehlen kann - wegen diesen für mich kindischen Beispielen (Batman Film etc.) und dieser "Chaka Chaka" Art was das Sprechen anbelangt...

Mein Tipp: Einfach mal reinhören und wenns nicht gefällt kann man es ja umtauschen.
Ich hab es trotz den Dingen die mir nicht gefallen, nicht umgetauscht!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja

Ich kann das Buch gar nicht beschreiben, da ich es nach kurzem hören abgebrochen habe.
Es ist einfach unhörbar. Wenn in einem Satz mit 5 Worten jedes zweite besonders betont wird, ist das echt schlimm für die Ohren.
Dieses Hörbuch macht keinen Spaß. Daher habe ich mir nach dem 2. Kapitel gedacht.

Ich lass das jetzt einfach!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Mensch und tolles Vorbild!

Ilja Grzeskowitz ain absoluter Vorreiter, was Veränderung angeht und eine tolle Persönlichkeit und sowie
Sprecher.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Anleitung zur Veränderung.

Wenn in ihrem Leben auch eine Veränderung ansteht, ist hier die Anleitung dazu. Großartige Motivation.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Charlotte
  • Luton, Vereinigtes Königreich
  • 13.04.2016

Super Hörbuch, witzig, realitätsnah, motivierend

Top Hörbuch, macht echt Spaß. Witzige und nachvollziehbare Geschichten aus dem Leben mit denen jeder was anfangen kann.

Ein paar viele Wiederholungen manchmal, aber tolles, inspirierendes täglichles Pendler-Entertainment.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich