Jetzt kostenlos testen

London Underground

Detective Nick Belsey 2
Autor: Oliver Harris
Sprecher: Mark Bremer
Serie: Detective Nick Belsey, Titel 2
Spieldauer: 12 Std. und 34 Min.
4 out of 5 stars (30 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Bei einer Verfolgungsjagd durch London entdeckt Detective Nick Belsey ein mysteriöses Tunnellabyrinth. Belsey liefert sich ein Katz-und-Maus-Spiel mit dem Unbekannten und stößt in der Londoner Unterwelt auf eine Rachegeschichte aus dem Kalten Krieg.

Ein intelligenter, wendungsreicher Thriller und ein neuer Fall für Detective Nick Belsey, der den Hörer mit seinen Ermittlungsmethoden hart an der Grenze zur Illegalität in Atem hält.
©2014 Verlagsgruppe Random House GmbH (P)2015 Rubikon Audioverlag

Kritikerstimmen


Der perfekte intelligente Thriller. Harris, Oliver: gehört auf den Merkzettel.
-- Tobias Gohlis, KrimiZEIT-Bestenliste

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein fantastisches Buch

Spannung, super gesprochen und eine sehr gute Storyline
Sehr zu empfehlen für alle die Spannung wollen.
London ist als Tatort auch immer wieder klasse

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Regal - legal - illegal

DC Nick Belsey immer hart am Rande der Legalität immer unter (Zeit-)Druck in atemberaubendem Tempo über- und unterirdisch unterwegs. Erste Sahne.
Mehr davon!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannende Geschichte, Sprecher unterdurchschnittlich

Die Geschichte ist wirklich spannend und gut geschrieben, aber leider hat der Sprecher so viele Fehler in der Aussprache der Ortsnamen gemacht, das ich oft abgelenkt war. Der Ort Reading in England spricht sich wie die Vergangenheitsform von to read und nicht wie Lesen. Und warum man Kew wie Q ausspricht ist mir auch schleierhaft. So etwas sollte doch vorher geprüft werden!