Jetzt kostenlos testen

Leidenschaft

Dark Surrender 1
Autor: Maya Banks
Sprecher: Svantje Wascher
Serie: Dark Surrender, Titel 1
Spieldauer: 11 Std. und 43 Min.
4 out of 5 stars (290 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Nach dem Tod ihres Ehemannes ist Josslyn verzweifelt. Ihre Trauer droht, sie zu überwältigen. Um sich abzulenken, besucht sie einen exklusiven Club, der den dunkleren Spielarten der Liebe vorbehalten ist. Nie hätte sie jedoch vermutet, dort den Mann zu treffen, der schon seit langem Quelle ihrer geheimsten Sehnsüchte ist: Dash, den besten Freund ihres verstorbenen Mannes...

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Egmont Lyx. Übersetzung von Patricia Woitynek (P)2014 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    123
  • 4 Sterne
    70
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    31

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    156
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    10

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    109
  • 4 Sterne
    62
  • 3 Sterne
    47
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    33
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine wunderschöne Story

Eine interessante Geschichte um Vertrauen, Verlustängste und Liebe.
Die Empfindungen der Hauptfiguren Joss und Dash wurde sehr gefühlvoll beschrieben.
Ebenso wurde die Mischung aus Sex und Emotionen meiner Meinung nach hier hervorragend getroffen.
Aber, Aber ……. es wiederholen sich leider sehr viele Dialoge, die die Story dann doch etwas in die Länge zogen.
Aber eine Tolle Story! Ich freue mich schon auf das nächste Buch aus dieser Reihe, denn ich bin gespannt auf die Verwicklungen zwischen Kylie und Jensens.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ganz nett...

Ich Fan es nur ganz nett, aber nicht wirklich der Knaller wie ich es erhofft habe. Wer eine "Erotik Geschichte" kennt, kennt alle ...
Trotzdem bis zum Ende gehört und habe den Kauf nicht bereut :)

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Hirnamputation

...was für eine Geschichte 😁! Eine intelligente Frau macht ein Schosstierchen aus sich, dass alle Entscheidungen (und nicht nur in sexueller Hinsicht) dem dominanten Partner überlässt! Das Denken und Fühlen Ordnung nur noch kontrolliert ausgeübt! Was für ein Schwachsinn!
Selbst die Vorleserin konnte sich hier wohl nicht begeistern, denn entgegen ihres Könnens fehlte fast jegliche Betonung...




4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

*Kopf Tischkante Kopf Tischkante*

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Maya Banks und/oder Svantje Wascher versuchen?

Die Vorleserin hat mich noch nie begeistert, aber ich habe ihr noch eine Chance gegeben. Die Geschichte allerdings war grausam, zum Zahnschmerzen kriegen und mit dem Kopf auf die Tischkannte knallen. Nun gut: mag Joss zum devoten Schoßhündchen werden und solls ihr gefallen...meins war dieser ewige "danke für dein Geschenk der Unterwürfigkeit-dominiere mich bitte"-Dialog nichts. ABER: dass der Kerl vor seinem Arbeitskollegen (einem fast Fremden) erstens die sexuellen Vorlieben seiner Frau anspricht und zweitens vom sexuellen Missbrauch einer anderen Freundin/ Kollegin berichtet, da überkommt es mich eiskalt und ich kam aus dem Kopfschütteln nicht heraus. Wie kann man nur solchen Mist niederschreiben! Nach drei Viertel des Hörbuchs habe ich die Kapitel nur noch angespielt und habe dann ganz aufgegeben. Furchtbar unüberlegt und peinlich...und das will was heißen in dem Genre?

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Sabine
  • Bonn, Deutschland
  • 16.01.2015

Gähnende Langeweile

Die Autorin schafft es den ersten 4 1/2 Stunden ein schmonzettiges Hin und Her auszubreiten, für das ehrlich gesagt 2 Minuten gereicht hätten. Selbst an den erotischen Stellen kommt keine richtige Stimmung auf, weil immer wieder der gleiche (mit Verlaub) Mist durchgekaut wird... will ich? Ja nein doch und weshalb und wenn ja wann und wo? Heiliger Bimbam. Auch auf die Gefahr hin den eigentlichen Teil des Buches zu verpassen haue ich jetzt (um mal ein bisschen Dominanz rein zu bringen) bei 6:05h in den Sack und nehme mir ein anderes Hörbuch zur Brust.
Die Sprecherin, die ich schon aus mehreren Hörbüchern kenne, wird langsam auch zum Kaufhindernis, da sich wirklich jede Story die sie liest so gleich anhört, dass es öde wird. Da wird die zu Beginn vielleicht erotisch anmutende Stimme immer schwächer und irgendwann kommt das Gefühl... gleich schläft sie ein, oder sollte sich mal Räuspern oder bei einem kleinen Zigarettenpäuschen mal kräftig abhusten.
Wohl bekomms!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nur 10 Jahre altes Kaugummi zieht sich zäher dahin

Was genau hätte man an Leidenschaft (Dark Surrender 1) noch verbessern können?

Spannung, kürzere Dialoge

Was hätte Maya Banks anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

doppelte Erklärungen vermeiden, weniger langatmige und sich ständig wiederholdede Dialoginhalte

Welche drei Worte würden Ihrer Meinung nach die Stimme von Svantje Wascher am besten beschreiben?

rauchig, ruhig, angenehm

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Enttäuschung, Langeweile

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hmmm, lecker

Wunderbar. Der gerne erotische Geschichten liest, wird nicht enttäuscht. Die Protagonisten sind glaubhaft und die Geshoichte an sich ist stimmig. Vile Spaß

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar! Mehr davon!

Die Geschichte von Joss und Dash, hat mich tief bewegt. Am dritten Todestag ihres Mannes Carson, geht Joss abends in einen Club der sich, "Das Haus" nennt. Sie sehnt sich schon lange danach, von einem Mann dominiert zu werden und hofft den Mann dem sie sich unterwerfen kann dort zu finden.Ihr verstorbener Mann konnte und wollte ihr dieses Bedürfnis nicht erfüllen, da er und seine Schwester Kylie, in der Kindheit von ihrem Vater misshandelt und missbraucht wurden. Dash, der beste Freund, von Joss Mann Carson ist an diesem Abend ebenfalls in diesem Club und ist entsetzt, als er sie dort endeckt.Er nimmt Joss mit zu sich nach Hause und es stellt sich heraus, dass er schon lange tiefere Gefühle für Joss hegt. Dash ist dominant veranlagt und könnte Joss Verlangen nach Dominanz stillen. Die beiden lassen sich aufeinander ein, doch Carson scheint, auch nach seinem Tod, immer zwischen ihnen zu stehen und so kommt es kurz nachdem Joss Dash ihre Liebe gestanden hat, beinahe zur Katastrophe.
Aber ich will nicht zuviel verraten, nur soviel, für Leute die dieses Genre bevorzugen, ist dieses Hörbuch, meiner Meinung nach ein Muss. Ich für meinen Teil, habe es nicht geschafft, es auszuschalten.

Svantje Wascher hat ihre Sache, wie immer, toll gemacht. Ich stehe einfach total auf ihre weiche, rauchige Stimme.

12 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Oberflächlich

Die ganze Geschichte geht wirklich nur um Sex und Geschlechtsteile, das war mir zu viel.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Es zieht sich wie Kaugummi

ich habe das Buch abgebrochen. es ist nicht wirklich Geschichte dahinter. Immer wieder wird das gleiche gesagt. ich war gerade beim ersten Sex zwischen den beiden und hab aufgehört. einfach nur schlimm. selbst die sprecherin die sonst super ist war einfach nur gelangweilt.