Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    David B. Agus, einer der renommiertesten Mediziner der USA sowie vielfach ausgezeichneter Wissenschaftler und Krebsforscher, hat mit "Leben ohne Krankheit" ein Standardwerk geschrieben, das unsere Sichtweise auf Gesundheit und Krankheit grundlegend ändern wird. Er verspricht darin nichts weniger als ein langes, gesundes Leben; denn Krankheit wird es nur noch im Ausnahmefall geben. Und er zeigt, wie jeder Einzelne selbst dieses Ziel erreichen kann: durch genaues Beobachten und Kennenlernen des eigenen Körpers und mit individuellen, auf jeden von uns zugeschnittenen Therapien und Methoden, die vor kurzem undenkbar gewesen wären.
    ©2013 Piper Verlag GmbH, München (P)2013 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Leben ohne Krankheit

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      18
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Langwierig, zäh

    Wie könnte es anders sein - der Titel hat mich angesprochen. Hält aber nicht, was es verspricht. David Agus glaubt, dass es sinnvoll ist, die eigene DNA sequenzieren zu lassen - da man damit Risiken für gewisse Erkrankungen vorhersagen könne. Nun ist das aber durchaus umstritten; was kann man etwa mit einem seitenlangen Report anfangen, auf dem dutzende Krankheitn aufgeführt sind, die man mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 oder 2 Prozent bekommen könnte? Was bringt mir dieses Wissen, bei so winzigen Wahrscheinlichkeiten?

    David Agus hat selbst eine Firma gegründet, die solche DNA-Sequenzierungen verkauft; und die will er mit dem Buch promoten. Die erste Hälfte des Buches besteht aus Binsenweisheits-Blabla ("Wenn Sie zum Arzt gehen, bereiten Sie sich vor! Bringen Sie Ihre Unterlagen mit! Überlegen Sie sich, was Sie besprechen wollen"), der Rest ist Werbung.

    Das Buch hat mich gelangweilt.

    26 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Gefährlich einfältig

    Der Titel verspricht erheblich mehr als das Buch hergibt. Lächerliche Zukunftsvision, mit denen Seite um Seite zugelabert wurden machen das Buch ziemlich unkonkret. Und das Buch ist fahrlässig naiv. Der Autor empfiehlt beispielsweise die Einnahme von Statinen, ohne deren Wirkungsmächtigkeit exakt verifiziert zu haben. Er kann nicht unterscheiden zwischen einer „Schrottstudie“ und einer, die sauber durchgeführt wurde. Und das permanente Vitamin-Bashing empfinde ich nahezu als dämlich. Man soll sich einfach nur „gesund ernähren“. Ach. Echt? Der Autor lässt den verarmten Nährstoffgehalt der Lebensmittel völlig außer acht. Da lese ich lieber ein Strunz-Buch zweimal. Da hat man erheblich mehr von.

    1 Person fand das hilfreich