Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Anruf kommt um kurz nach zwei. Ein junger, sterbenskranker Mann geht ans Telefon, und eine Stimme sagt: "Wir haben eine passendes Spenderorgan für Sie." Auf diesen Anruf hat er gewartet, diesen Anruf hat er gefürchtet. Soll er es wagen, damit er weiter da ist für sein Kind? Er nimmt seine Tasche und lässt sich ins Berliner Virchow-Klinikum fahren.

David Wagner berichtet autobiografisch mit Imaginationen von langen Nächten im Kosmos Krankenhaus und von wechselnden Bettnachbarn mit ihren Schicksalen. Schließlich kreisen auch seine Gedanken um die Fragen: Wen habe ich geliebt? Für wen lohnt es sich zu leben? Welcher Mensch ist gestorben, sodass ich weiter leben kann, möglicherweise als ein anderer als zuvor?
©2013 Rowohlt Verlag (P)2014 Jumbo Neue Medien & Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte wird durch den Sprecher entstellt

Diese tolle Geschichte besitze ich auch als Buch und wollte sie nun auch mal hören. leider macht die irritierende und unpassende Melodik in der Stimme des Sprechers alles zu nichte

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

sprecher fand ich katastrophe

Geschichte ist bemitleidenswert...das schon...aber teilweise ist das buch sehr lanweilig...
Das schicksal ist traurig...aber leider fand ich es alles im allem max ausreichend..