Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wie jedes Jahr seit dem Tod seiner Frau rüstet sich Kimmo Joentaa für die Einsamkeit der finnischen Weihnachtstage mit einem Glas Milch und einer Flasche Wodka. Aber es kommt anders. Plötzlich steht Larissa vor der Tür, eine schmale, strohblonde Prostituierte, die sich bei ihm einquartiert und auch sonst genau weiß, was sie will. Mit Verwunderung registriert Kimmo, dass er ihre Anwesenheit genießt, zumal zwei spektakuläre Mordfälle seine Abteilung in Atem halten. Innerhalb weniger Stunden werden ein Gerichtsmediziner und ein Puppenbauer erstochen aufgefunden. Die einzige Verbindung ist ein gemeinsamer Auftritt in einer TV-Talkshow, in der es um den Tod und seine Darstellung in den Medien ging...
(p) 2008 Eichborn Lido, © 2009 Eichborn AG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte

Ein Thriller ohne Action, geht das? Ein klares Ja!!!

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Nach 2 Std. aufgegeben

Zum Inhalt kann ich leider nichts beisteuern, lag's an dem minimalistischen Stil der Geschichte oder an Matthias Brandt? Er liest dieses Hörbuch, als wäre er mit seinen Gedanken ganz woanders oder als lese er das Buch zum ersten Mal. Schon nach kurzer Zeit fragte ich mich: "Was soll das??? Um was geht's hier?" Naja, dachte ich, erstmal weiterhören, nicht voreilig abschalten... Aber nein, irgendwann war mir meine Zeit doch zu schade für diese freudlose, konstruierte Story...

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Eintönig

Wer das Wort "nickte" mag, ist bei diesem Buch gut aufgehoben: es kommt (gefühlt) in jedem 5. Satz vor. Der eintönige Lesestil des Sprechers macht es schwer, Handlung + Rückblicke auseinanderzuhalten + auch sonst der Handlung zu folgen. Das ist zeitweise, zusammen mit der ständigen Wiederholung des Lieblingswortes, schwer zu ertragen, auch wenn die Geschichte an sich durchaus ihren Reiz hat,

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Spannender Krimi ohne Tiefgang

Unterhaltung ohne Tiefgang!

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich