Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Friesenschrei Hörbuch

Friesenschrei

Regulärer Preis:4,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Früh an einem Sommermorgen findet der Schüler Jonas Lützen den Bademeister des Freibades in Risum tot im Becken treiben. Der Schock über den grausamen Fund ist groß, erst recht als die Untersuchungen ergeben, dass der Mann ermordet wurde. Nur, wer hat den Bademeister ins Jenseits befördert und warum? Alle Spuren, die Kommissar Thamsen mit seinen Freunden Tom und Haie verfolgt, scheinen im Sande zu verlaufen.

Sandra Dünschede wurde 1972 in Nordfriesland geboren. Sie ging zuerst ihrer Bankausbildung nach und widmete sich erst später dem Verfassen von Kurzgeschichten. 2006 erschien ihr Debütroman "Deichgrab". Seitdem folgten einige weitere Kriminalromane.

©2016 SAGA Egmont (P)2016 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (70 )
5 Sterne
 (23)
4 Sterne
 (26)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.0 (62 )
5 Sterne
 (25)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (0)
Geschichte
3.9 (64 )
5 Sterne
 (25)
4 Sterne
 (16)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Gisela 22.06.2017
    Gisela 22.06.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    74
    Bewertungen
    Rezensionen
    54
    46
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ansprechende Geschichte mit ungutem Schluss"

    Ich habe die bisherigen Hörbücher der Autorin nicht gehört, fand dieses aber sehr ansprechend, eine gelungene Mischung aus offizieller Ermittlung, Freundschaft, privaten Problemen des Ermittlers und Dorfgeschichten. Die Ermittlung ist unterhaltsam beschrieben, auch wenn es schließlich um einen Mord geht. Einziger Kritikpunkt ist, dass die Auflösung im Vergleich zu den stundenlangen Ermittlungen dann doch sehr rasch und kurzfristig geschieht. Der Sprecher macht seine Sache riesig, der leicht nordische Einschlag, gut verständlich und prima betont, einfach klasse. Hat mir gut gefallen

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    S. Krehe 02.08.2017
    S. Krehe 02.08.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    6
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade"
    Was mochten Sie nicht am Vortrag von Jürgen Wellbrock?

    sehr eintönig


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ist ja eine persönliche Empfindung: Ich habe die ganze Zeit gedacht, dass die Autorin versucht, gelungene Bücher zu kopieren und ist leider gescheitert ( wie gesagt, ist ja total subjektiv ). Ebenso erging es mir mit dem Sprecher. Schade, mir hat es überhaupt nicht gefallen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dagmar Poth 05.07.2017
    Dagmar Poth 05.07.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    239
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langweilige Geschichte..."

    und der Sprecher... Er liest grauenhaft und lispelt noch dazu. Ich habe 10 von 33 Kapiteln gehört und entnervt abgebrochen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.